Zwangsarbeit in China

Weiner, Dienstag, 07.11.2023, 10:25 vor 117 Tagen 3418 Views

bearbeitet von Hausmeister, Dienstag, 07.11.2023, 12:04

[(ich bitte um nachsicht für den missbrauch des threads.)
Das Thema sollte uns doch einen eigenen Thread wert sein, meine ich. HM]

vielleicht aber ist die folgende doku von interesse

https://www.youtube.com/watch?v=ml26xgyamZw

von arte gezeigt, viele aufrufe & kommentare in wenigen tagen.

leider zu lang für mich, aber man kennt diese dinge ja (seit 10.000 jahren).

gestern hat @BerndBorchert gefragt, wo die "Wiege der Menschheit" läge.

ich sage: wir liegen immer noch in der wiege.

wir haben das "Tier-Mensch-Übergangsfeld" *) erst zu zwei dritteln durchschritten.

dieses thema ist 'wissenschaftlich' gesehen sehr komplex, eben wegen definitionsfragen.

was macht den menschen zum menschen? was ist das eigentlich 'menschliche'?

für himmler und den gegenwärtigen israelischen verteidigungsminister gibt es sogar 'untermenschen'. da wird's dann richtig kompliziert ...

beste grüsse und wünsche von dem weiner


~~~~~~~~~~~


*) die wikipedia-artikel zu dem thema sind eigentlich ganz gut


https://de.wikipedia.org/wiki/Stammesgeschichte_des_Menschen

https://de.wikipedia.org/wiki/Hominisation

was dort u.a. nicht thematisiert wird:

der 'mentale apparat' des menschen zeichnet sich gegenüber allen anderen lebewesen dadurch aus, dass er sowohl kurzfristig (repetitierend innerhalb von sekundenbruchteilen) wie auch langfristig (über jahrzehnte hinweg) zu einem (ausgewählten) denk- bzw. verhaltensvorgang zurückkehren kann. das ist (umgangssprachlich) die fähigkeit zur (massiven!) konzentration bzw. zur fokussierung (rein) mentaler (!!) energie.

dies gesagt in liebem gedenken an NST: er hat das verstanden und die konsequenz gezogen.

zum thema gehörend:

https://www.doccheck.com/de/detail/articles/45563-nahtod-hirnfunktion-am-seidenen-faden...

(auch die kommentare sind interessant! bitte beachten: in der nahtod-erfahrung kann nicht nur gehört werden, was die krankenschwester sagt, sondern auch 'mitgedacht' (??) werden, was sie gedacht hat ...)

Ich vermute, dass die Gefängnissysteme in vielen Teilen der Welt so ausschauen, vmtl. nicht so effizient. Mit allen treiben wir Handel.

Olivia @, Dienstag, 07.11.2023, 11:06 vor 117 Tagen @ Weiner 1917 Views

bearbeitet von Olivia, Dienstag, 07.11.2023, 11:12

Da wir unsere Produkte in diese Länder verkaufen wollen, akzeptieren wir das. Es erhält die Arbeitsplätze, die wir hier noch haben. Die Bevölkerung akzeptiert es ebenfalls, denn sie ist interessiert an den billigen Waren.

Bisher habe ich auch noch keinerlei Aufrufe gehört, dass man Wirtschaftssanktionen gegen Israel verhängen solle, weil sie weiter Zivilisten im Gaza-Streifen bombardieren.

Selbst die USA scheinen keinerlei Einfluß auf Netanjahu zu haben. Auf die Forderung nach einer Waffenruhe kam nur Netanjahus Antwort, dass sie das nicht tun werden.

Haben die USA keine Macht mehr?

Die Weltmacht, die es schafft, ganz Europa unter Druck zu setzen? Oder liegt es daran, dass es möglicherweise eine Personalunion USA/ISRAEL gibt? In den letzten Tagen kursieren im Internet Berichte, dass nur 3 Personen des derzeitigen US-Kabinetts ausschließlich den amerikanischen Paß haben. Der Rest des Kabinetts soll aus Doppelstaatlern bestehen. Allerdings nicht aus einem Gemisch an Doppelstaatlern, sondern nur solchen mit einem israelischen Paß. Sollte das zutreffen (ich weiß es leider nicht), dann wissen das die arabischen Staaten und die Türkei ganz sicherlich. Und man wird die Beteuerungen der USA vmtl. nur als Lippenbekenntnisse werten.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/antony-blinken-amerikas-gescheiterte-umar...

Was sollen wir uns um China kümmern? Schauen wir doch, was vor unserer Haustüre abläuft.

Und nein, ich bin kein ausgewiesener Palästina-Freund! Nichts liegt mir ferner. Mich kotzt lediglich die ganze Scheinheiligkeit und Lügerei an.

Ja.... und das hier haben wir den Grünen und Merkel zu verdanken.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/berlin-mehr-als-die-h%C3%A4lfte-der-hamas...

Ich höre bereits ständig das "Seeding", dass Deutschland wieder ein Antisemitismusproblem hat. Deutschland? Dieses Problem ist importiert! Und vmtl. nicht ganz freiwillig!

Schaut man sich an, was an den südlichen Grenzen der USA passiert, so kommt man nicht umhin zu konstatieren, dass es sich vmtl. um die gleichen Kräfte handelt, die Europa dieses Problem bescheren.

NUR: WER sind diese Kreise?

--
For entertainment purposes only.

Ach, hier noch eine Nachricht zum Thema "Menschenrechte". Solowjow hätte den Wunsch, Berlin niederzubrennen und empfiehlt Berlinern, die Stadt zu verlassen.....

Olivia @, Dienstag, 07.11.2023, 12:15 vor 117 Tagen @ Olivia 2315 Views

Scheint Schule zu machen, diese Art der Bevölkerung "Ratschläge" zu geben.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/berlin-niederbrennen-putin-propagandist-d...

Wenn einer anfängt und das akzeptiert wird, dann folgen gleich die nächsten nach. Motto: Gleiches Recht für alle. So ist das wohl mit den Menschen....

--
For entertainment purposes only.

Auch hier? Findet vielleicht eine Allokation von Energie während des Sterbens statt, was in veränderter Frequenz, Schwingung resultiert?

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 07.11.2023, 11:09 vor 117 Tagen @ Weiner 2466 Views

Ich erlaube mir den Thread noch etwas weiter zu schänden:

der 'mentale apparat' des menschen zeichnet sich gegenüber allen anderen lebewesen dadurch aus, dass er sowohl kurzfristig (repetitierend innerhalb von sekundenbruchteilen) wie auch langfristig (über jahrzehnte hinweg) zu einem (ausgewählten) denk- bzw. verhaltensvorgang zurückkehren kann. das ist (umgangssprachlich) die fähigkeit zur (massiven!) konzentration bzw. zur fokussierung (rein) mentaler (!!) energie.

dies gesagt in liebem gedenken an NST: er hat das verstanden und die konsequenz gezogen.

zum thema gehörend:

https://www.doccheck.com/de/detail/articles/45563-nahtod-hirnfunktion-am-seidenen-faden

(auch die kommentare sind interessant! bitte beachten: in der nahtod-erfahrung kann nicht nur gehört werden, was die krankenschwester sagt, sondern auch 'mitgedacht' (??) werden, was sie gedacht hat ...)

Ich beschäftige mich nun seit einiger Zeit mit Energie, Frequenz und Schwingung. Könnte beim Sterben eine Allokation der (körpereigenen) Energie stattfinden, was wiederum zu einem veränderten Status der Frequenz/Schwingung führt und lassen sich dadurch dann vielleicht die Nahtoderfahrungen/erweiterten menschl. Fähigkeiten erklären?

Der Körper ist jedenfalls Energietechnisch ziemlich 'futuristisch':

Fett von mir.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23828327/

Sind die Leitungen supraleiterähnlich und werden durch die Tetraederstruktur der Hyaluronsäurematrix in lebenden Systemen unterstützt? Neue Perspektiven

Zusammenfassung
Alle biologisch-medizinischen Behandlungen benötigen eine Grundregulierung in dem vernetzten Regelkreissystem der belebten Materie. Der Schwerpunkt unseres Beitrages ist es, einen möglichen Mechanismus in diesem vernetzten System vorzuschlagen, der zur Versorgung/Unterstützung einer übergeordneten Servoschleife dient. Die Bonghan-Leitungen weisen Ähnlichkeiten mit den so genannten Meridianen oder Leitbahnen auf, die in der chinesischen Medizin den zentralen Teil für die Energie Qi darstellen. Es wird angenommen, dass das Nervensystem ein hochredundantes und schnelles Kommunikationssystem (RCS) erfordert, das wahrscheinlich über die extrazelluläre Matrix (ECM) aufgebaut ist und durch einen Schwellenwert für den gesamten Körper ausgelöst wird. Stoffwechselprozesse könnten im Pikosekundenbereich ablaufen, während das Nervensystem auf der Zeitskala mindestens eine Größenordnung darunter liegt; wahrscheinlich liegen die meisten Prozesse im Millisekundenbereich. Langreichweitige kohärente elektromagnetische Phänomene und neuere Experimente deuten auf ein strukturiertes supraleitendes System mit dem Josephson-Effekt in biologischen Systemen hin. In der ECM befinden sich die Komponenten Proteoglykane und Glykosaminoglykane (PG/GAGs), unter denen die ubiquitäre Hyaluronsäure wahrscheinlich eine wichtige Rolle spielt und sich wie Flüssigkristalle verhalten kann, wobei der Ladungstransport über Protonensprünge in den Protonenketten erfolgt. Daher müssen die Wassermoleküle auf einer Nanometerskala zuversichtlich sein, ihre Energiezustände absenken und einen Phasenübergang mit einem schnellen Sprung der Protonen durch die Wasser-Kohlenstoff-Ketten einleiten. Diese Teilketten könnten wahrscheinlich durch winzige Pyramiden der Atome modelliert werden. Wir schlagen vor, dass ein Wirbel erzeugt wird, um diese weitreichenden kohärenten Effekte zu erzeugen. Durch Qi Gong wird ein energetischer Wirbel durch den Körper erzeugt, und der gesamte Körper kann durch Pyramiden mit zwei Grundflächen modelliert werden, die wie ein abstimmbarer Hohlraumresonator wirken und den Gesetzen der Elektrodynamik gehorchen. Daher sollte das Phänomen der Pyramiden in belebter und unbelebter Materie berücksichtigt werden, um kohärente Fernwirkungen zu erzielen, die inzwischen kontrovers diskutiert werden, und um neue Wege zu gehen, um das Durcheinander zu überwinden.

https://nitter.net/drkohilathas/status/1720818325024817202#m

Ich habe eine Theorie, die ich noch nicht richtig in Worte gefasst habe, aber im Grunde genommen sind verschiedene Atemmuster in der Lage, verschiedene Gehirnwellen zu entwickeln, und das ist unabhängig von der Angst (oder kann es sein) (Amygdala-schonend, um es mal so auszudrücken), vor allem schweres Atmen, das mit Panikattacken assoziiert wird, ist auch mit yogischen Atemmustern verbunden. Das scheint also schon zu stimmen.

Ich denke, dass die Atmung ein Werkzeug ist, um den Elektronenfluss (Prana) zu kontrollieren und daher ein Indikator für die allgemeine Gesundheit der Matrix und anderer damit verbundener Systeme ist.

Man könnte es als einen Nebeneffekt der Verbesserung des Vagusnervs sehen, aber was war zuerst da? Wer weiß das schon?

Der höhere Zustand ist ein Durchgang in einer ruhigen DMN, die Atmung ist dabei wesentlich.

--
Grüße

[image]

Alles was nötig ist: Ein Molekül, [um] die Gesellschaft nachhaltig zu verändern.

Hochinteressante Gedankengänge, korrelierende Zusammenhänge mit LUDWIG W. GÖRING

Andree @, Dienstag, 07.11.2023, 15:13 vor 117 Tagen @ Ikonoklast 1533 Views

In seinen Büchern:
Phänomen Leben,
Das Geheimnis der Pyramiden-Energie (Pyramide auf Pyramide X stehend) und
Apokalypse Seele.

MfG
A.

In diesem Fall habe ich gern mal einen eigenen Thread 'spendiert'. (oT)

Hausmeister @, Dienstag, 07.11.2023, 12:06 vor 117 Tagen @ Weiner 1433 Views

#

--
Alles, was man in dieser Zeit für seinen Charakter tun kann, ist, zu dokumentieren, daß man nicht zur Zeit gehört.
Johann Gottfried Seume

Ich habe das Video noch nicht angeschaut, aber vorerst glaube ich überhaupt nichts.

ebbes @, Dienstag, 07.11.2023, 20:37 vor 117 Tagen @ Weiner 1321 Views

bearbeitet von ebbes, Dienstag, 07.11.2023, 20:56

denn manchmal werden solche Videos hergestellt und finanziert von Soros Stiftungen, die nur ein Ziel haben, "den Klassenfeind" zu beschädigen, egal ob gelogen oder authentisch.

Warum ich so skeptisch bin.

Ein geflüchteter Nordkoreaner hat sogar vor der UNO ausgesagt, wie schlimm es in seinem Land ist.
Er ist in der ganzen Welt auf anderer Kosten herumgereist und hat Vorträge gehalten und auch einen Film gedreht, den ARTE gesendet hat.
Seine Eltern wurden in ein Lager gesteckt und dort grausam ermordet. Er schilderte in allen Einzelheiten die Bestialitäten der Wärter.
Es wurden angeblich heimlich gedrehte und herausgeschmuggelte Filme aus Lagern in Nordkorea gezeigt.

Es stellte sich heraus - fast alles gelogen.
Dieser Film hat die gleiche Machart.

Ein Deutscher aus China hat sich zum Social-Pass geäußert, der das Wohlverhalten der Bürger bestraft oder belohnt.
Angeblich wollte es das chinesische Volk selbst.
Die Regierung hat es dann auch in einem Teil von China eingeführt, aber bald darauf wieder eingestellt.
Allerdings bezweifle ich sein Aussage, obwohl er sie glaubhaft vorgetragen hat.

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.

Werbung