Frontier Centre for Public Policy, Kanada. Hearing zur Situation, verschiedene Referenten, hier C. Austin-Fitts.

Olivia @, Montag, 06.11.2023, 19:52 vor 112 Tagen 2410 Views

bearbeitet von Olivia, Montag, 06.11.2023, 20:12

Dies ist eine kanadische Vereinigung, die versucht Transparenz in die politischen und wirtschaftlichen Abläufe zu bringen. Sie hat dazu verschiedene Referenten eingeladen, die unterschiedliche Themen abdecken.

Ich stelle hier den Vortrag von C. Austin-Fitts ein - mit anschließender Fragestunde. Dringende Fragen sind immer: Was können wir tun? Am Beginn steht die Analyse. Austin-Fitts kann die komplizierte Situation so herunterbrechen, dass auch Laien die Zusammenhänge verstehen. Nach ihrer Zeit im Politbetrieb und im hochrangigen Investmentbereich begann sie, Aufklärungsarbeit über die bereits vor Jahren erfolgten Weichenstellungen zu leisten.

Big Money hatte die Nase voll von den USA und investierte anderweits. Die von der Bevölkerung in unterschiedlichen Fonds für Alterssicherung und Krankheit investierten Ersparnisse nahmen sie als geeignete Möglichkeit wahr, in ihre neuen Investitionen zu investieren. Wie das auf geräuschlose Art und Weise verwirklicht werden konnte, kann man bei Austin-Fitts nachlesen. Fakt ist, der Kaiser ist nackt und ein Reset steht an. In der Zwischenzeit werden "neue Menschen" ins Land geholt. Ihr Kennzeichen ist, dass sie keine verbrieften Forderungen gegen Staat und Gesellschaft haben, aus ärmeren Gegenden kommen, jünger sind und kaum ausgebildet..... AI wird die Ausbildung ersetzen. Sie werden also leichter handhabbar sein. Derweil ist die Bestandbevölkerung bereits in einem hypnotischen Schlaf befangen und wurde mRNA-beglückt.

Hier der Link zur Veranstaltung:
https://fcpp.org/2023/08/17/catherine-austin-fitts-covid-crisis-global-financial-reset-...

Kürzlich habe ich ein Buch verlinkt, dass sich mit dem Thema "Beeinflussung von Menschen" in einer Art und Weise auseinandersetzt, wie das üblicherweise nicht der Fall ist. "Project: Soul Catcher".
https://www.amazon.de/Project-Catcher-Secrets-Cybernetic-Revealed/dp/1452804087/ref=sr_...

In einem anderen Video sprach Austin-Fitts darüber, dass sie zu der Zeit, als sie gegen die Regierung der Vereinigten Staaten prozessierte (7 Jahre lang, soweit ich mich erinnere - unter immensem Druck und Drohungen) bemerkte, dass ihr Kampf nicht nur auf einer intellektuellen Ebene ausgefochten werden mußte, sondern auch auf einer spirituellen Ebene. Sie und ihr Team begannen damals erstmalig, sich mit der Thematik "Spiritual Warfare" zu beschäftigen. Amazon bietet dazu einiges an.

--
For entertainment purposes only.

Ha! Ich bin MOB (Millionaire On Ballbag)! Ich sitze nun auf einem ganzen 'Sack' voll Geld!

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 07.11.2023, 05:53 vor 111 Tagen @ Olivia 2099 Views

bearbeitet von Ikonoklast, Dienstag, 07.11.2023, 05:58

Derweil ist die Bestandbevölkerung bereits in einem hypnotischen Schlaf befangen und wurde mRNA-beglückt.

Nicht alle schlafen, mittlerweile werden bis zu $3.500 pro Ladung aufgerufen


https://www.dailymail.co.uk/health/article-12699293/unvaccinated-sperm-shady-donors-Cov...

EXKLUSIV: Nachfrage nach "unvaxxed" Spermien steigt an: Frauen wenden sich an dubiose Facebook-Gruppen, die nach Spendern suchen, die die Covid-Impfung verweigert haben


Es nicht länger 'das Gold zwischen den Ohren' das zählt, sondern 'das Gold zwischen den Beinen'!
[[euklid]][[euklid]][[euklid]]

--
Grüße

[image][image]

Schau, dass du das rechtzeitig realisierst oder einfrieren läßt, bevor sie dich über die Luft beglücken. oT

Olivia @, Dienstag, 07.11.2023, 11:59 vor 111 Tagen @ Ikonoklast 1074 Views

:-)

--
For entertainment purposes only.

Weißt du etwas darüber: Die Todesfälle bei Piloten scheinen erheblich zuzunehmen. Betrifft das nur Piloten oder auch Flugpersonal?

Olivia @, Dienstag, 07.11.2023, 15:14 vor 111 Tagen @ Ikonoklast 1368 Views

Hier ist der Bericht.

https://www.conservativewoman.co.uk/authorities-in-denial-over-vaccine-link-to-soaring-...

Ich frage mich, ob das viele Fliegen ggf. auch einen Einfluß auf die Zahlen hat. Bei den Todesfällen der Sportler vs. ältere Menschen kann das ja offenbar auf die erhöhte Anstrengung der Sportler zurückgeführt werden (mangelhafte Durchblutung in den sehr kleinen Blutgefäßen, die bei ruhiger Beschäftigung nicht so wesentlich ist).

--
For entertainment purposes only.

Ja: Herzrhythmusstörungen sind ein häufiges Problem in großer Höhe, wo die geringere Sauerstoffverfügbarkeit zu einer Vielzahl von kardiovaskulären Komplikationen führen kann.

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 07.11.2023, 17:19 vor 111 Tagen @ Olivia 1189 Views

Walter M Chesnut hat das bei Sportlern und Piloten vorausgesagt:

https://nitter.net/Parsifaler/status/1481759808239935489#m

SPORTLER UND PILOTEN

Die anfängliche kardiovaskuläre Reaktion auf die Höhe ist gekennzeichnet durch einen Anstieg des Herzzeitvolumens mit Tachykardie, keine Veränderung des Schlagvolumens, der Blutdruck kann vorübergehend erhöht sein.

Aktionspotentiale?
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20417339/
https://www.uptodate.com/contents/high-altitude-air-travel-and-heart-disease

---

https://nitter.net/dr_SDRK/status/1642284960882085895#m

Herzrhythmusstörungen sind ein häufiges Problem in großer Höhe, wo die geringere Sauerstoffverfügbarkeit zu einer Vielzahl von kardiovaskulären Komplikationen führen kann.

In großer Höhe ist der Körper einem reduzierten Sauerstoffgehalt ausgesetzt, der eine Reihe physiologischer Veränderungen hervorrufen kann, darunter eine erhöhte Aktivität des sympathischen Nervensystems, eine pulmonale Vasokonstriktion und ein erhöhter Druck in den Lungenarterien.

Diese Veränderungen können zur Entwicklung von Herzrhythmusstörungen führen, die schwerwiegende Folgen für Menschen haben können, die in großer Höhe leben und arbeiten.

Eine kürzlich im Journal of the American College of Cardiology veröffentlichte Übersichtsarbeit untersuchte die Prävalenz, die Mechanismen und die Behandlung von Herzrhythmusstörungen in großer Höhe.

Die Autoren stellten fest, dass die Häufigkeit von Herzrhythmusstörungen mit der Höhe zunimmt, wobei Studien über Raten von bis zu 50 % bei Personen berichten, die in Höhen über 4.000 m leben.

In der Übersichtsarbeit wurden auch die Mechanismen hervorgehoben, durch die Hypoxie zur Entwicklung von Herzrhythmusstörungen führen kann, darunter Veränderungen der Funktion von Ionenkanälen, erhöhter oxidativer Stress und Veränderungen der Aktivität des autonomen Nervensystems.

Die Autoren stellten fest, dass höhenbedingte Arrhythmien von gutartigen vorzeitigen Vorhof- oder Kammerkontraktionen bis hin zu ernsteren Erkrankungen wie Vorhofflimmern und Kammertachykardie reichen können.

Die Behandlung höhenbedingter Herzrhythmusstörungen besteht aus einer Kombination von Präventionsstrategien und Behandlungsmöglichkeiten. Zu den Präventionsstrategien gehören die allmähliche Akklimatisierung an die Höhe, die Vermeidung übermäßiger körperlicher Aktivität und die Verwendung von zusätzlichem Sauerstoff.

Zu den Behandlungsmöglichkeiten gehören Medikamente wie Betablocker und Antiarrhythmika sowie invasivere Verfahren wie die Katheterablation oder implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren.

Dies unterstreicht die Bedeutung der Erkennung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen bei Menschen, die in großer Höhe leben und arbeiten.

Weitere Forschung ist erforderlich, um die Mechanismen, die diesen Arrhythmien zugrunde liegen, besser zu verstehen und wirksamere Präventions- und Behandlungsstrategien zu entwickeln...

--
Grüße

[image][image]

Autophagie funktioniert beim Spike Detox nicht

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 07.11.2023, 18:23 vor 111 Tagen @ Ikonoklast 1281 Views

bearbeitet von Ikonoklast, Dienstag, 07.11.2023, 18:26

Da haben die Macher des Spikes einen Riegel vorgeschoben. Wie schon mehrfach geschrieben, das Ding ist ein Kunstwerk...

https://nitter.net/amareshskumar/status/1720519801129361594#m

Aus dem Thread:

Es gibt einige wichtige Dinge zu beachten:

Erstens: Es handelt sich nicht um ein gewöhnliches Virus, das "körperlich schwache" oder Diabetiker und Patienten mit Bluthochdruck befällt. Wenn bestimmte Theorien richtig sind, handelt es sich um ein sehr spezifisches, genetisch entwickeltes Zeug (das allerdings von Genies geschaffen wurde).

Außerdem waren die Booster schlimmer

...

Naturheilkundler wissen, wie die Autophagie funktioniert und dass sie unter bestimmten Bedingungen auch zu einer Verschlimmerung der Situation führen kann. Sie ist kein Allheilmittel für alles (vor allem nicht für Probleme mit Spike). Denken Sie daran, dass es sich um ein speziell entwickeltes "Zeug" handelt, das von Genies hergestellt wurde.

Die Menschen, die dahinter stehen, sind klug.

Etwas später geht er auch auf die Dr. Grouf Protokolle ein

--
Grüße

[image][image]

Das ist ja dann für einige Berufsgruppen wirklich dramatisch. Meine Güte.

Olivia @, Dienstag, 07.11.2023, 19:54 vor 111 Tagen @ Ikonoklast 1217 Views

Wie schaut es aus mit dem Flugpersonal? Die mußten sich ja auch alle impfen lassen. Oder mit den ganzen Soldaten, die zwangsweise geimpft wurden und die ja - wenn sie nicht gerade Schreibtisch-/bzw. Computer-Aktivisten sind - körperlich sehr aktiv sein müssen. Ich habe vor längerer Zeit die Gesundheits-Zahlen gelesen, die von der US-Armee bekannt wurden. Die sind ja gesetzlich verpflichtet, diese Daten zu erfassen. Die waren dramatisch. Ich gehe aber davon aus, dass da nicht nach Berufsgruppen innerhalb der Armee unterschieden wurde.

Auch bei den hier, in Großbritannien und in Israel (von den 3 Ländern hört man immer wieder mal etwas) erhobenen Zahlen wurde vmtl. die Tätigkeit der von Nebenwirkungen Betroffenen nicht erhoben. Das wären aber wichtige Informationen, vor allen Dingen, wenn man Prophylaxe betreiben will. Wobei die Datenerhebung in Israel ja sehr umfassend sein soll (Patientenakte). D.h. wenn diese Akten vollständig sind, dann müßte man daraus einiges ableiten können.

--
For entertainment purposes only.

Katar und Übersterblichkeit in Q3 2023 bei 62℅ - Keine weiteren Fragen

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Donnerstag, 09.11.2023, 18:49 vor 109 Tagen @ Olivia 883 Views

https://nitter.net/_aussie17/status/1722432916251353336#m

Heiliger Bimbam!!
Katar hat soeben mit 62 % die höchste vierteljährliche Übersterblichkeit aller Zeiten verzeichnet

Vergessen Sie nicht, dass Katar auch eines der Länder mit der höchsten (und schnellsten) Wachstumsrate der Welt ist!

[image]
[image]

Quellen
https://www.mortality.watch/heatmap
https://ourworldindata.org/grapher/covid-vaccine-booster-doses-per-capita?country=QAT~O...

https://nitter.net/sunfellow/status/1722466553583874217#m

Siehe auch:

Steigende Todesraten, sinkende Geburtenraten, Plötzlicher Kindstod (SADS)
https://sunfellow.com/increasing-death-rates-plummeting-birth-rates-sudden-adult-death-...

COVID-19 Impfstoff Todes- und Verletzungsgeschichten aus der ganzen Welt
https://tinyurl.com/covid-19vaccine-injuries

---

https://nitter.net/janiesaysyay/status/1722632229954978083#m

Das ist das Signal, auf das ich seit 2021 gewartet habe.
Katar war eines der Länder, die am schnellsten eine flächendeckende COVID Spritzen -Abdeckung erreicht haben, und rühmte sich damit, dass die Bürgerinnen und Bürger so schnell gespritzt werden.

[image]

--
Grüße

[image][image]

Bin dabei meine Vorräte aufzufüllen, big Pharma traue ich jede Sauerei zu

Joe68 @, Donnerstag, 09.11.2023, 21:38 vor 109 Tagen @ Ikonoklast 800 Views

Die Aktionäre wollen Gewinne sehen, da würde eine neue Seuche, für die nahezu zeitgleich ein angeblicher Impfstoff bereit stehen würde, sehr gut passen.

Ich fülle wieder meine Vorräte auf, Nahrungsergänzungen, diverse bewährte Medikamente.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero

Neue Daten: HIV wurde mittels Hepatitisimpfung verteilt

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 07.11.2023, 19:14 vor 111 Tagen @ Olivia 1441 Views

MK NAOMI

https://nitter.net/factbid/status/1721691518258356501#m

CDC & Merck enthüllen 40 Jahre altes Geheimnis

AIDS-Infektionsrate während der CDC Heptavax-Studie
Impfstoff: 42% gegenüber Placebo: 9%

https://factbid.org/transcript/18

https://drive.proton.me/urls/W377RATMD8#NFgE7inRHST9

Der hier hat noch mehr dazu:

https://nitter.net/pizzapicklespur

https://www.zotero.org/foxsayswhat/library

--
Grüße

[image][image]

Werbung