Trost zum Tod von NST und in nassen, kalten, schweren Zeiten

n0by ⌂ @, Sonneberg, Samstag, 04.11.2023, 06:32 vor 121 Tagen 4134 Views

NST hat mich über Jahre mit bemerkenswerten Beiträgen inspiriert und Erstaunliches aus seinem Leben berichtet - gleichsam als "digitale Energie". Persönlich blieb mir NST unbekannt, mehr noch ein Rätsel. Er gab nie, soviel wie mir bekannt ist, ein Bild, dafür viele Erzählungen wie von Reisen und Aufenthalten in den USA, wie von seiner thailändischen Frau, seinem Sohn und von ihrem Haus in Thailand.

[image]

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call

Er war und bleibt grandios

D-Marker @, Samstag, 04.11.2023, 07:32 vor 120 Tagen @ n0by 2850 Views

Alle im Forum waren bestürzt und zu tiefst betroffen.
Einschließlich @Hausmeister, versichere ich aus erster Quelle diesem Forum.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Es wäre schön gewesen, wenn Ihr ihm einiges davon zu Lebzeiten mitgeteilt hättet. oT

Olivia @, Samstag, 04.11.2023, 12:15 vor 120 Tagen @ D-Marker 1593 Views

.......

--
For entertainment purposes only.

Er brachte tatsächlich schon einige Bilder aus seinem konkreten Lebensumfeld ein

Hausmeister @, Samstag, 04.11.2023, 11:41 vor 120 Tagen @ n0by 3471 Views

Mir fehlt nur augenblicklich gerade die Zeit, um danach zu suchen. Aber alles was da zu sehen war, wirkte absolut authentisch, mir fällt da sofort das Spinninbike auf dem Balkon ein.

& Gruß

HM

--
Alles, was man in dieser Zeit für seinen Charakter tun kann, ist, zu dokumentieren, daß man nicht zur Zeit gehört.
Johann Gottfried Seume

Werbung