Verwahrlosung und Verachtung. "Team Wallraff" dokumentiert Demütigung von Pflegebedürftigen

hörby, Freitag, 01.07.2022, 07:01 vor 45 Tagen 2120 Views

Es sind kaum zu ertragende Bilder: Seniorinnen und Senioren, die in verschmutzten Betten liegen und vom Pflegepersonal teils hart angegangen werden. Immer wieder filmen Reporterinnen und Reporter solche Zustände. Sind das wirklich nur Einzelfälle? Bei einem Betreiber hakt das "Team Wallraff" nach.

Seit Jahren dokumentieren die Investigativreporterinnen und -reporter des "Team Wallraff" skandalöse Zustände in deutschen Alten- und Pflegeheimen. Erst im Februar zeigten sie, welche Konsequenzen Personalmangel und Sparkurse in privatwirtschaftlich geführten Pflegeeinrichtungen mitunter haben können.
https://www.n-tv.de/panorama/Team-Wallraff-dokumentiert-Demuetigung-von-Pflegebeduerfti...

Das Human Kapital.

Enteignung "nicht machbar" Lauterbach hält Privatisierung der Pflegeheime für Fehler
23.06.2022, 08:03 Uhr
https://www.n-tv.de/politik/Lauterbach-haelt-Privatisierung-der-Pflegeheime-fuer-Fehler...
In Deutschland werden 45 Prozent der Alten- und Pflegeheime von internationalen Konzernen und Finanzinvestoren betrieben. Das ist eine Folge der 1995 eingeführten Pflegeversicherung. Bundesgesundheitsminister Lauterbach ist rückblickend mit dieser Entscheidung mehr als unglücklich.

--
Mfg.H.

Werbung