Schweizer Ärzte-Verband empfiehlt in Praxen wieder Maskentragen – Widerspruch und gründliche Widerlegung

Falkenauge @, Donnerstag, 30.06.2022, 12:00 vor 42 Tagen 2759 Views

Der Berufsverbandes der Schweizer Ärzte FMH hat seinen Mitgliedern, allen Ärzten in der Schweiz, wegen der ansteigenden Covid-19-Inzidenzen empfohlen, ab sofort in den Praxen wieder Schutzmasken zu tragen und dies auch von den Patienten und Besuchern zu fordern. Dagegen protestiert in einem offenen Brief das Schweizer Ärzte und Gesundheitsnetzwerk ALETHEIA energisch. Die Empfehlung beruhe auf wissenschaftlich längst widerlegten Behauptungen. ALETHEIA fordert den Corona-Regime-hörigen Ärzte-Verband in einem umfassenden, gründlich recherchierten Brief auf, wieder auf den Boden der Wissenschaftlichkeit und Menschlichkeit zurückzukehren.

https://fassadenkratzer.wordpress.com/2022/06/30/schweizer-arzte-verband-empfiehlt-in-p...

Dazu passend: Ärzte zum Thema Kinderimpfungen

Doomsday @, Donnerstag, 30.06.2022, 19:00 vor 42 Tagen @ Falkenauge 1712 Views

https://www.welt.de/politik/deutschland/article239632763/Stiko-Empfehlung-Aerzten-warne...

Die Immunisierung bringe den Kindern medizinisch kaum etwas.

Dänemark tritt von seiner Impfempfehlung für Kinder zurück – mit dem heutigen Wissen würde die Gesundheitsbehörde nicht mehr dazu raten, Kinder zwischen fünf und elf zu impfen, sagte der Direktor Sören Bröström vor wenigen Tagen.

In Deutschland wurde die Empfehlung kürzlich erst auf gesunde Kinder ausgeweitet.

22,4 Prozent der Fünf- bis Elfjährigen sind in Deutschland mittlerweile einmal geimpft.

Nun warnt die „Info-Plattform Corona“, der Ärzte, Virologen und andere Wissenschaftler angehören, vor den möglichen Folgen der Empfehlung.

Nur einer von 10.000 Fünf- bis Elfjährigen ohne Vorerkrankungen musste wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus.

Die Todesrate liege in der Altersgruppe bei 0,0004 Prozent – die niedrigste unter allen Altersgruppen, schreiben die Autoren des Thesenpapiers.

https://corona-netzwerk.info/wp-content/uploads/2022/06/tp_adhoc7_endfass.pdf

https://corona-netzwerk.info

Wenn schon, dann die richtigen Zahlen!

XERXES @, Donnerstag, 30.06.2022, 21:43 vor 42 Tagen @ Doomsday 1221 Views

Lethalität der 0-4 Jährigen Infizierten liegt bei 0,0038%

bei den 5-14 Jährigen, 0,0008%

Gemessen an der Gesamtzahl dieser Altersgruppe sind bei den 0-14 Jährigen 6/1.000.000 in den letzten 27 Monaten verstorben.

Nimmt man die Gruppe er 15-34 Jährigen hinzu, kommt man auf 15/1.000.000 in 27 Monaten!

Quelle: Meine Statistik auf Basis der Zahlen nach Altersgruppen des RKI, sowie des statistischen Bundesamtes.

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Das Maskentragen in Gesundheitseinrichtungen sollte Dauerpflicht sein.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Donnerstag, 30.06.2022, 19:12 vor 42 Tagen @ Falkenauge 1899 Views

bearbeitet von FOX-NEWS, Donnerstag, 30.06.2022, 19:21

Wenn ich Krankenhaus oder Arztpraxis betrete, habe ich immer die Befürchtung, mir irgendetwas zuzuziehen. Wo hängen sonst so viele Kranke auf einem Haufen herum? [[sauer]]

Grüße

PS: Der "Schweizer Ärzteverband" hat keine 20 Mitglieder. Es handelt sich also um eine Randgruppenmeinung, auch wenn hier ein anderer Eindruck erweckt werden soll.

--
[image]
"Everything Woke Turns To Shit, OK?" (Donald J. Trump)

FMH hat 40.000 Mitglieder

Joe68 @, Donnerstag, 30.06.2022, 19:50 vor 42 Tagen @ FOX-NEWS 1502 Views

bearbeitet von Joe68, Donnerstag, 30.06.2022, 19:57

Die FMH ist als Verein organisiert und vertritt die Interessen der Ärzteschaft in gesamtschweizerischen Angelegenheiten. Sie hat über 40'000 Mitglieder.


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Verbindung_der_Schweizer_%C3%84rztinnen_und_%C3%84rzte


Der andere Verband kommt auf über 800 Ärzte, das würde ich pauschal nicht einfach ignorieren..

Ich gehöre ja auch zu einer Minderheit der Ungeimpften, nicht infiziert, nicht genesen, einfach nur gesund. Laut Meinung der Experten dürfte es mich nicht geben, oder nur als sehr seltenes Exemplar.

... und ALETHEIA keine 20. (owT)

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 01.07.2022, 00:28 vor 42 Tagen @ Joe68 864 Views

--
[image]
"Everything Woke Turns To Shit, OK?" (Donald J. Trump)

Schwaebisch allemannische Fastnacht sollte Dauerpflicht werden

solstitium @, Donnerstag, 30.06.2022, 22:04 vor 42 Tagen @ FOX-NEWS 1236 Views

Weil da tragen sie auch immer so Masken.

Komisch, warum eigentlich?

Und ausserdem dürfen die Maskenträger bei der Fastnacht immer so Sachen machen, die dürfen die ohne Masken irgendwie nicht, z.B. Frauen auf offener Strasse wegfangen und für alle sichtbar in einen Käfig sperren und mit ihr durch die Strassen wetierfahren!

Hach ist das Lustig! [[ironie]]

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."[image]

In Deutschland trägt man in Apotheken, Arztpraxen und im öffentlichen Nahverkehr freiwillig Maske.

SevenSamurai @, Donnerstag, 30.06.2022, 20:41 vor 42 Tagen @ Falkenauge 1635 Views

Määääh.

Leider.

Warum denken die Menschen nicht einfach nach?

Wer geimpft ist, der ist geschützt. Wozu noch eine Maske?

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder

Wissen zerstört Glauben

solstitium @, Donnerstag, 30.06.2022, 22:02 vor 42 Tagen @ SevenSamurai 1591 Views

Määääh.

Leider.

Warum denken die Menschen nicht einfach nach?

Wer geimpft ist, der ist geschützt. Wozu noch eine Maske?

"Es gibt Leute, die wehren sich gegen Wissen mit Händen und Füßen und klammern sich in einer selbst auferlegten Psychose an dem fest, was ihnen tatsächlich einzig noch verblieben ist, ihrem Glauben.

Ihrem Glauben an den TV Onkel, der immer so ernste und heitere Sachen erzählt, und ausserdem kennt der sogar jeden Samstag die Fussballergebnisse!
Dem muss man einfach glauben!

Und warum wehren sie sich gegen Wissen?

Wissen zerstört Glauben!"

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."[image]

Drei mit Dachschaden unterwegs, sagt das Radio soeben.

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Donnerstag, 30.06.2022, 23:23 vor 42 Tagen @ SevenSamurai 1982 Views

Määääh.

Mäh doch selber.

<img src=" />

Leider.

Warum denken die Menschen nicht einfach nach?

Wer geimpft ist, der ist geschützt. Wozu noch eine Maske?

Zunehmend Menschen unterwegs mit Problemen beim Denken? Warum aktuell 3 (drei!) Geisterfahrer auf den Autobahnen unterwegs?!

1) A2 Hannover
2) A44 München
3) A61 Koblenz

Mir fiel das schon letztes Jahr auf, Impfschäden?

Ich schrieb damals:
Hat mit Logik LÄNGST nichts mehr zu tun.
Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Mittwoch, 01.12.2021, 00:22 @ igelei1375 Views
"Ich höre gern nachts Röhrenradio DOMINANTE RFT (sagt man "refurbished"?) beim Arbeiten. Jede Nacht gefühlt ein Geisterfahrer, letztens zwei gleichzeitig. Kann mich erinnern, als junger Kerl erstmals erstaunt wahrgenommen, dass es so was überhaupt gibt! Heute nachts auf der Autobahn nur noch Bekloppte am Steuer? Trotz idiotensicherem beleuchtetem Schilderwald heute, sicherheitshalber zwei drei Mal und blinkend?

Unklar."

Am 01.12.21 kann es ja nicht die Hitze gewesen sein.

H.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

"Autobahn 44 in Fahrtrichtung München-Gladbach" oder so ähnlich - hab' nicht so genau hingehört.

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Samstag, 02.07.2022, 01:14 vor 41 Tagen @ DT 630 Views

Die ist im Ruhrgebiet.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesautobahn_44

Somit kann auf der A44 bei München kein Geisterfahrer sein.

Doch, die sind jetzt überall.

H.

<img src=" />

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Klaro Alter, alle mit Dachschaden, aber sowas von...

der_Chris 2 @, Jenseits von Gut und Böse/NRW, Freitag, 01.07.2022, 11:04 vor 41 Tagen @ Hannes 1433 Views

Jeden Abend hab ich in meinem privaten Telegramkanal von einem lieben Freund die gesammelten Nachrichten aus D und Schwerpunkt Italien (da scheint jemand sehr akribisch das "plötzlich und unerwartet" zu pflegen).

Was soll ich dir sagen: Unter ZEHN (10!!!) Meldung nur aus dem besten Schland aller Zeiten komme ich täglich kaum weg.

Und immer Verkehrsunfälle aufgrund eines medizinischen Notfalls laut Aussage der vor Ort tätigen Polizei/Feuerwehr/Notarzt. Kann man sich nicht ausdenken, was da alles passiert.

Und das hatten wir hier auch schon ausführlich vor einer Weile.

Mein täglicher Fahrweg ins Büro und wieder heim entwickelt sich immer mehr zu einem lebensbedrohlichen Unterfangen. Autofahren ist jetzt wie Motorradfahren - permanente Überwachung des Verkehrsraums um einen herum.

Die Leute bedienen ihre Fahrmaschine wie IRRE.

Meine Empfehlung für die Controller in der Automobilindustrie: Innen- und Seitenspiegel könnt ihr euch einsparen, die benutzen die mikrothrombosierten Verkehrsteilnehmer nicht mehr.

Autofahren macht ja eh schon lange keinen Spaß mehr, aber in den letzten Wochen hat es gefährliche Ausmaße angenommen. Ich bin froh, dass ich kein 60 tsd. sondern "nur" noch 25 tsd. km p.a. zu fahren habe.

Es ist zum Fürchten...[[wut]]

--
Glück Auf!
der_Chris
Der Inhalt dieses Schreibens gibt NICHT die Meinung des Verfassers wieder, sondern ist ein Konstrukt bloßer Hirngespinste.
Eine gegenteilige Handlung als die öffentlich Befohlene, bewahrt Sie i.d.R. vor großem Schaden.

Arbeitsweg wird zur Überlebensfrage #CJD (edit)

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Freitag, 01.07.2022, 12:46 vor 41 Tagen @ der_Chris 2 1388 Views

bearbeitet von Ikonoklast, Freitag, 01.07.2022, 13:11

Mein Weg ins Büro wird ebenfalls immer anstrengender, andere Verkehrsteilnehmer verhalten sich zunehmend "rücksichtsloser". Blinker wurden am Kfz anscheinend nur zur Zierde angebracht... Als Fußgänger muss man nicht auf den blechernen Verkehrsteilnehmer achten, man geht einfach - ohne zu gucken - über die Straße. Schulterblick, Spiegel, auf den Verkehr achten, alles von Gestern...

Ich lasse derzeit mein Zweirad stehen und bewege mich mit vier Rädern fort...[[zwinker]] [[zwinker]]
Flugzeug betrete ich sicherlich auch keines mehr in nächster Zeit [[top]]

Macht Euch mal nen "Spaß" und gebt hier https://openvaers.com/openvaers folgendes ein (Suchergebnislink posten leider nicht möglich):

Years: 2021 2022
Vax Name: Covid19
Description: Creutzfeld

Sehet und staunt...

P. S. Bei Twitter werden die Accounts gerade gepurged, die VAERS-Einträge zu "Impfung" und Creutzfeld-Jakob-Krankheit veröffentlichen. Pöööööhse Desinformation

Edit: Im Bekannten- und Kollegenkreis haben wir mittlerweile vermehrt:

- "plötzlich und unerwartet"
- Autoimmunerkrankungen
- Herzinfarkte
- Schlaganfälle
- Unfallaufkommen (hat sicherlich mit nix was zu tun)
- Blutverklumpungen (bei der Blutabnahme mit bloßem Auge feststellbar)
- Verringerte Anzahl weißer Blutkörperchen
- Krebs ( z. Teil Turbo-)

Creutzfeld wurde Gott sei Dank noch nicht diagnostiziert...

--
Grüße

Zum Foren-Freud geadelt [[top]]
---
Aktueller denn je:
"Höllensturz der Verdammten"
[image]

Angst vor dem Fliegen? "Beide Piloten eingeschlafen. Kampfjets steigen auf".

Olivia @, Freitag, 01.07.2022, 13:27 vor 41 Tagen @ Ikonoklast 1333 Views

Von solchen Vorgängen habe ich früher auch noch nichts gehört.....

Nun dachte ich ja.... wenn einer der Piloten "plötzlich und unerwartet", dann ist ja immer noch der zweite Pilot handlungsfähig.....

dem scheint aber nicht so zu sein. Nun Gott sei Dank sind sie ja beide nicht tot, sondern schliefen nur beide, als sie von der Flugsicherheit angefunkt wurden. Sie schliefen auch so gut, dass sie sich so lange nicht rührten, bis Kampfjets aufstiegen...

https://www.youtube.com/watch?v=o1zeWMTYmJ8

--
For entertainment purposes only.

Coronaprobleme: Ja, mit massiven Krankmeldungen (offenbar einer nach dem anderen) in der Kanzlei, die meine Bilanzen macht.

Olivia @, Freitag, 01.07.2022, 13:41 vor 41 Tagen @ Olivia 1293 Views

In den letzten 2 Monaten 2 Personen an leitender Stelle. Die Sachkenntnis fehlt dann und einiges geht nicht weiter. Nicht schön. Meine Bilanzen liegen und ich verpasse Termine.... und ergattere Strafzahlungen.....
Also: Alles so schnell wie möglich machen lassen.... und..... möglichst noch vor dem Winter :-(

falls die Dinge eintreffen sollten, auf die uns unsere fürsorgliche Regierung samt Presse so zartfühlend einstimmt.

--
For entertainment purposes only.

Der Fahrtrichtungsanzeiger

der_Chris 2 @, Jenseits von Gut und Böse/NRW, Freitag, 01.07.2022, 13:52 vor 41 Tagen @ Ikonoklast 1378 Views

Zu den 10-15%, die den sowieso nie nutzten, weil es den Hinterherfahrenden offensichtlich einen Schei..Dre.. angeht, wo die hinwollen, kommen jetzt nochmal 20-25% hinzu, die den Stellhebel an der linken Seite der Lenksäule wegen Augeninfarkt nicht mehr sehen, oder vergessen haben dass es den gibt, oder, mein präferierter Interpretationsansatz:

Schlichtweg mit der Anzahl gleichzeitig ablaufender Tätigkeiten beim Abbiegen überfordert sind.

Man vermutet, nur noch >80 jährige vor sich zu haben, bei denen die Ladung Granufink justament versagt hat.

--
Glück Auf!
der_Chris
Der Inhalt dieses Schreibens gibt NICHT die Meinung des Verfassers wieder, sondern ist ein Konstrukt bloßer Hirngespinste.
Eine gegenteilige Handlung als die öffentlich Befohlene, bewahrt Sie i.d.R. vor großem Schaden.

Autofahren Ü80

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Freitag, 01.07.2022, 13:59 vor 41 Tagen @ der_Chris 2 1452 Views

Man vermutet, nur noch >80 jährige vor sich zu haben, bei denen die Ladung Granufink justament versagt hat.

Das Zeug wirkt doch nur auf die Prostata, oder? :-)

Für Ü80 werden doch Knoblauchpillen, Gingko und ggf. bei Bedarf auch Viagra empfohlen. Ob das in den meisten Fällen etwas nützen würde, bleibt indes zweifelhaft.

Ich hatte vor Jahren mal einen Nachbarn, der hatte bei einem kuriosen Unfall mit einer Sektflasche ein Auge verloren, als diese just in dem Moment von selbst den Deckel in die Luft schoss, als er sich drüber beugte.

Auf jeden Fall hatte der seither nur noch ein Augen zur Verfügung und auf diesem auch nur noch ca. 40% Sehkraft. Trotzdem fuhr er munter jeden Tag mit dem Auto zum Tennisclub, meines Wissens unfallfrei (wie er bei diesem Sport überhaupt teilnehmen konnte, erschließt sich mir allerdings nicht).

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer

Thread mit Creutzfeld-Jakob-Krankheit nach Spritzung

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Samstag, 02.07.2022, 20:24 vor 40 Tagen @ der_Chris 2 681 Views

bearbeitet von Ikonoklast, Samstag, 02.07.2022, 20:35

Die Fälle lesen sich so, als würde anfangs der geistige Abbau langsam von statten gehen, ab einem gewissen Punkt wird in den Turbo geschalten. Tod nach Diagnose teilweise nach ein paar Wochen:

https://nitter.net/JaineySez/status/1543020045705482240#m

Edit: gibt noch mehr zum Thema

https://nitter.net/JaineySez/status/1543020036343795712#m

--
Grüße

Zum Foren-Freud geadelt [[top]]
---
Aktueller denn je:
"Höllensturz der Verdammten"
[image]

Reiseerlebnisse in Frankreich

Dionysos @, Freitag, 01.07.2022, 10:58 vor 41 Tagen @ SevenSamurai 1862 Views

Vorige Woche besuchte ich das Fort Hackenberg in Lothringen, eine der größten Bunkeranlagen des 1. und 2. Weltkrieges.

Auf der Internetseite des Betreibers befindet sich ein netter Text. Machen sie es wie Zorro, tragen sie eine Maske.
Vor Ort interessierte das keinen mehr.

Zorro??? … Freiheit, Augenmaske und dann auch noch ein „Z“ ohje

Der Besuchergruppe stellte sich dann jemand vor mit den Worten: Ich bin für die nächsten 2,5 Stunden ihr Führer. :-P

https://www.maginot-hackenberg.com/index.php?page=home&lang=de

[image]
Bildquelle: Amazon Prime Video

Zwei Tage zuvor reisten wir mit dem ICE für einem Tagesausflug von Saarbrücken nach Paris. In Frankreich besteht keine Maskenpflicht in den Zügen. Bis auf wenige Ausnahmen war der Zug auf der Rückreise Maskenfrei, inklusive Personal und Polizei, die Kontrollen wegen G7 durchführten.

Nachdem der ICE 1:50 h auf französischem Gebiet fuhr, kam 5 Minuten vor Saarbrücken die Durchsage: Wir überschreiten gleich die Staatsgrenze zur Bundesrepublik Deutschland. Bitte halten sie Mund und Nase bedeckt gemäß den gesetzlichen Vorschriften in der BRD.

… dann doch lieber mit dem Führer in den Bunker.

Gruß
Dionysos

--
Armut schafft Demut, Demut schafft Fleiß, Fleiß schafft Reichtum,
Reichtum schafft Übermut, Übermut schafft Krieg, Krieg schafft Armut.

Ich gebe meinen Tipp ab:

StillerLeser @, Donnerstag, 30.06.2022, 23:11 vor 42 Tagen @ Falkenauge 2354 Views

Maske, Lockdown und Impfen werden von den Einschlägigen für den Herst gebetsmühlenartig herbeigeschrien, trotzdem, mein Gefühl sagt, das trauen sie sich nicht mehr.

Die Gorillapocken wurden nur mit Gelächter quittiert, man sieht mehr und mehr Maskenverweigerer in den Öffis (und das in München!), und ich meine, immer wenn mehr als nur ein paar dagegen sind, ziehen die Oberen den Schwanz ein.

Nachricht von gestern: das Oberar.... Drosten wollte auf einem Campingplatz urlauben. Er wurde dort so angefeindet, daß er die Polizei rief und seinen Urlaub abbrach. Sehr schön!

Werbung