Wenn das Asow-Bataillon vom obersten russ. Gerichtshof als terroristische Organisation eingestuft wird

Dieter @, Dienstag, 17.05.2022, 19:36 vor 44 Tagen 3186 Views

Hallo,
Bei RT ist zu lesen:

"Am 26. Mai wird sich der Oberste Gerichtshof Russlands mit einem Fall befassen, bei dem es um die Anerkennung des ukrainischen Asow-Bataillons als terroristische Organisation geht. Dies wurde auf der Webseite des russischen Justizministeriums bekannt gegeben."

Wenn die Russen so agieren wie die Amis, dann würden sie alle Unterstützer von Asow bekämpfen "dürfen". Da wäre als erstes natürlich die ukr. Regierung persönlich gefährdet usw. Dann könnte die Ukraine das Afghanistan der Russen werden wenn sie denn wollen.
Und sollte Putin aus irgend einem Grund seine Macht verlieren, kommen mit Sicherheit Hardliner in Russland an die Macht.

Gruß Dieter

--
Schmarotzen ist der Linken Lust.

Werbung