Weltweite Produktion um 25 % gesunken?

Forever-Round, Mittwoch, 20.05.2020, 11:52 vor 10 Tagen 2720 Views

Krall sagt ab Minute 12 ungefähr, dass er den Rückgang der weltweiten Produktion auf 25 %, wenn nicht mehr schätzt:

https://youtu.be/gz8DTS0Wv9w?t=713

Weiß jemand, wo man andere Quellen dazu finden kann?

Danke
FR

Dazu hätte ich auch gerne einen Beleg.

SevenSamurai @, Mittwoch, 20.05.2020, 20:31 vor 9 Tagen @ Forever-Round 1084 Views

Krall sagt ab Minute 12 ungefähr, dass er den Rückgang der weltweiten Produktion auf 25 %, wenn nicht mehr schätzt:

Weiß jemand, wo man andere Quellen dazu finden kann?

Mir scheint diese Zahl übertrieben hoch zu sein.

Ausser bei Klopapier, Küchenrollen und Taschentüchern gab es doch kaum Engpässe.

Wie sieht es in der Landwirtschaft aus?

--
It's a big club, and you ain't in it.

Starke Einbußen in der Landwirtschaft befürchtet

Socke ⌂ @, Mittwoch, 20.05.2020, 21:09 vor 9 Tagen @ SevenSamurai 1629 Views

Wie sieht es in der Landwirtschaft aus?

Da gab es doch neulich einen Artikel, dass die reisenden Imker mit ihren Bienenvölkern, welche sonst von Fläche zu Fläche reisen, wo gerade die Blüte auf den Feldern steht, wegen der Einschränkungen nicht reisen durften und man nun Missernten im großen Stil befürchtet, weil die Blütenbestäubung großflächig ausgeblieben ist.
Wir werden sehen, ob an dieser Befürchtung was dran ist oder die "natürlichen" Insekten (Hummeln etc.) und Selbstbestäubung durch Wind die Sache doch noch retten.

--
Notquartier für das Gelbe:
http://derclub.xobor.de/
(Im Falle von Störungen beim Gelben soll dies nur als "Info-Kanal" dienen, bis das Gelbe wieder erreichbar ist, siehe hier)
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=509208

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.