Rechtschreibung: Beliebte Fehler (Silvester)

Rechtschreibkorrektur @, Dienstag, 03.01.2017, 18:32 vor 1279 Tagen 4399 Views

Falsch: Sylvester
Richtig: Silvester

Wird leider von vielen hier falsch geschrieben.

--
Beliebte Rechtschreibfehler

Falsche Wortwahl: Häufiger Fehler (Beliebte Fehler)

Prosciutto @, Schweiz, Dienstag, 03.01.2017, 19:12 vor 1279 Tagen @ Rechtschreibkorrektur 3076 Views

Falsch: Beliebte Fehler
Richtig: Häufige Fehler

Fehler sind schlecht, bzw. falsch und können somit nicht "beliebt" sein, sondern höchstens häufig.

Gruss
Prosciutto

Nicht ganz.

Holger66 @, Nettetal, Dienstag, 03.01.2017, 19:20 vor 1279 Tagen @ Prosciutto 3074 Views

Fehler können durchaus auch beliebt sein. Und zwar, wenn sie mit Vorsatz und gegen besseres Wissen immer wieder gemacht werden. Die aktuelle deutsche Politik bietet allerhand Beispiele.

Für Katholiken: richtig "Sylvester", falsch "Silvester"!

Theo Stuss @, Dienstag, 03.01.2017, 19:46 vor 1279 Tagen @ Rechtschreibkorrektur 3102 Views

Wird leider hier immer wieder müßig angemahnt.

Da Katholiken am 1. Januar das Fest des heiligen Papstes und Märtyrers Sylvester feiern, lasse ich mir von Protestanten auch nicht vorschreiben, wie Katholiken ihre Heiligen zu nennen hätten und wie wie sie deren Feste bezeichnen.

Ohne mir davon die Laune bei der Sylvesterfeier jemals verderben zu lassen.

Ansonsten lasse ich mir von keinem Staat meine Muttersprache vorschreiben!

Gruß,

Theo

Offensichtlich beides richtig. Eigenname halt...Amtssprachlich aber dann doch mit "i"

XERXES @, Dienstag, 03.01.2017, 23:10 vor 1279 Tagen @ Theo Stuss 2628 Views

Der heilige Sylvester, Silvester - Papst
Festtag, Gedenktag ist der 31. Dezember
* in Rom
† am 31. Dezember im Jahr 335
Patron: für ein gutes neues Jahr

http://www.heiligenlegenden.de/monate/dezember/31/silvester/home.html

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.