Ich verstehe deine Argumente. Es sind valide Überlegungen. Wir sind diejenigen, die prüfen und auswählen müssen, was wir im Zweifelsfalle für richtig halten.

Olivia, Samstag, 25.05.2024, 17:32 (vor 60 Tagen) @ Friedrich961 Views

Ich stamme aus einer Beamtenfamilie :-). Vlt. macht das den Unterschied und ist einer der Gründe, warum ich Maaßen vertraue.

Die Gründungsturbulenzen waren meiner Ansicht nach der erste Schuß, der in Richtung WU ging. Der hat sie auch ordentlich getroffen. Davon müssen sie sich erst erholen.

Die "feindliche" Übernahme mithilfe von "Sympathisanten und Neuanmeldungen" war bereits gut eingetütet. Die tatsächlichen Gründer sind aber sehr konservative CDUler.... die haben gerade noch rechtzeitig die Schoten dicht gemacht, um ihre Form der Partei zu behalten. Ob die Erfolg hat? Wer weiß das schon?
Maaßen ist ein hochgebildeter Intellektueller. So spricht er auch. Damit kommen die meisten Menschen sowieso nicht klar.

Wie gesagt, die meisten Menschen reagieren auf Bilder und Meme.... alles kurz und knackig und mit vielen Gefühlen im Gepäck... :-)

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung