Drei Gründe für Peak Davos

LLF, Dienstag, 21.05.2024, 19:39 (vor 28 Tagen) @ Mitmacher3246 Views

1. Klaus Schwab ist 86 Jahre alt, ob er im nächsten Jahr noch gesund ist, steht in den Sternen
2. Zur Zeit haben wir eine Weltwirtschaftskrise, es könnte sein, dass einige Unternehmenslenker innerhalb des nächsten Jahres freigesetzt werden. Ob während der Weltwirtschaftskrise neue Aufträge vergeben oder den Quartalszahlen entsprechend gekürzt werden ist noch unklar. In den USA gibt es Präsidentschaftswahlen, danach könnten sämtliche Regierungsmitarbeiter ebenfalls freigesetzt werden. In solch einer Situation ist Händeschütteln kein Vergnügen, wenn man einen mühsam ausgehandelten Deal drei Wochen später wieder platzen lässt.
3. Davos hat nicht genügend Hotelbetten für alle Gäste und Mitarbeiter, die Besitzer von Ferienwohnungen kassieren kräftig ab

https://www.nzz.ch/schweiz/das-ende-vom-skifahren-interview-mit-dem-letzten-langjaehrig...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung