Perfekt, dem ist Nichts hinzuzufügen!

Brutus ⌂, Dienstag, 21.05.2024, 14:10 (vor 29 Tagen) @ helmut-1959 Views
bearbeitet von Brutus, Dienstag, 21.05.2024, 14:15

Letztlich nur eines, den Sinn der Aktion im Focus behalten und das Ziel erreichen wollen.


Noch eine Ergänzung zu "Wasch mich, aber mach mich nicht nass."
Warnung an AFD Politiker:

Benutzt das nicht ohne zu wissen, aus welcher Rede das womöglich, ganz sicher bin ich mir da nicht, (u.A.) stammt, also wer das neben vielen Anderen bereits mal verwendet hat, angesichts dem derzeitigen staatlich inszenierten Höcke-Panikmache Angst Theater.

Auf Nachfrage geb ich Details.

Denn man sollte es wissen, bevor Dritte schlau daherkommen und sagen; "das ist aber aus eine Rede von...."

Ja ist es möglicherweise, aber es ist eine Metapher die aber Nichts von ihrer Bedeutung verliert, wenn es Herr X oder Frau Y verwenden oder verwendet haben oder verwenden werden.

Was am Landgericht Halle steht, darf man als designierter AFD Ministerpräsident Thüringens nämlich nicht frei verwenden!

Klingt komisch ist auch so. Und mit der Metapher oben, wirkst bei Bedarf ähnlich.

Aber allen Interessierten aller Seite hier schon zu verraten, wo es herkommt - nee so einfach machen wir es dann auch nicht.

Also vor der Verwendung Bescheid wissen (muss man sich mal überlegen, bei sowas harmlosen!) kann hilfreich sein.

Womöglich führt es dazu, dass man freiwillig auf deutsch verzichten soll um ja nichts zu sagen was...

Und genau das ist der Sinn dahinter - aber kaum einer merkts.

Ohne "wasch mich, aber mach mich nicht nass" - übrigens versteht man erst eine andere Aussage aus "dieser" einen Rede, die bei der landläufigen Interperetation gerne mal übersehen wird.

--
https://brutus1111.diary.ru
kommentieren: (Комментировать)

[image]
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung