Erst einmal danke!

helmut-1, Siebenbürgen, Montag, 20.05.2024, 19:39 (vor 29 Tagen) @ Rossi939 Views

Gehen wir die Sachen mal durch:

Lindenberg - finde ich gut, hervorragende Aussage, - weiß aber noch nicht, wie ich das hinkriege. Das muss ein Kind singen, ein Erwachsener, - da kommt der Sinn nicht so gut raus.

Cat Stevens, - guter Song, aber da müssen die Gitarren dominieren, damit das sich gut anhört. Weiß nicht, ob ich das organisieren kann

Edwin Starr - denke ich, ist nicht so geeignet. Die vermutlich meist jüngeren Zuhörer lassen sich da hauptsächlich von der Musik begeistern, der Text tritt da in den hintergrund und wird nicht beachtet. Außerdem brauche ich da eine Band und einen guten Schlagzeuger

100 Mann,... hab ich schon drin, aber von einem Mann gesungen

Donovan, - kenn ich von früher, hab ich gar nicht mehr dran gedacht, - guter Inhalt, - kommt auf jeden Fall mit rein.

Georg Danzer ist auch gut, - der ist schon vom Dialekt her auf mich zugeschnitten.

Alex Olivari - hervorragender Inhalt und Aussage, - aber das muss ich dann musikalisch umbauen, - so, wie er das bringt, in Rockform, geht der Text unter.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung