Staaten an sich sind per Definition Räuber, ansonsten: Tip zur Altersversorgung

Dieter, Sonntag, 19.05.2024, 11:22 (vor 31 Tagen) @ Brutus3279 Views
bearbeitet von Dieter, Sonntag, 19.05.2024, 11:30

Hallo Brutus,

man muß es verallgemeinern, unser Staat wie auch im Besonderen die Eu sind Räuber. Wir haben uns nur seit Jahrhunderten daran gewöhnt permanent beraubt zu werden, auch weil wir wenig Chancen haben uns im Einzelnen oder im Familienverband dagegen zu wehren (Gewaltmonopol).

Aber obiges nur am Rande erwähnt.

Zur E-Mobilität auf EU-Ebene: Das Verbrennerverbot (mit Ausnahme Co2-neutrale Verbrenner) für neu zugelassene Autos wird dazu führen, daß die Gebrauchtwagenpreise für Verbrenner stark steigen werden.
Wer in ein paar Jahren bequem Langstrecken fahren möchte, wird auch gerne auf einen alten 6 oder 8-Zyl.-Diesel zurückgreifen und bereit sein, verhältnismäßig tief in die Tasche zu greifen.
Vielleicht bekommen wir bei Verbrennern Verhältnisse wie man sie uns aus Kuba schildert.

Ich behaupte mal: Statt Aktien sollte man gut erhaltene gut motorisierte gebrauchte Verbrenner kaufen und lagern als Altersversorgung. Spätestens in 5 Jahren damit anfangen, vorher noch ne Halle dafür besorgen. Aufgrund der abkackenden Industrienation Deutschland dürften die Mieten für Hallen zunehmend günstiger werden zwecks Lagerung.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung