Breites Spektrum von liberalen bis sehr konservativen Verbünden (Nazis haben diese Verbünde verboten...)

Joe68, Freitag, 17.05.2024, 09:16 (vor 32 Tagen) @ Olivia1503 Views
bearbeitet von Joe68, Freitag, 17.05.2024, 09:27

Ich kenne eine Burschenschaft (weil in der Kleinstadt jeder jeden kennt und ich mehrfach auch schon eingeladen war). Dort lernt der junge Mensch 'kontrolliertes Trinken', kann leider auch aus dem Ruder laufen. An sich eher ein lustiger Haufen, die Wert auf über 100 Jahre alte Traditionen legen (Rituale). Die Kontakte, Netzwerke, usw, die findest genauso im Fussballverein, der Kirchengemeinde, der Partei.. weil man/frau sich eben kennt und vertraut.

Dort gibt es SPD, FDP, GRÜNE, CDU und jetzt auch AfD Mitglieder darunter. Leider stänkern die SPD/GRÜNEN gegen ihre AfD Brüder an, da wirkt die Gehirnwäsche, so daß auf AfD Mitglieder nicht als persönlich bekannte Menschen gesehen werden, sondern abstrakt als was böses, gegen die man ankämpfen muss.

Das gesellschaftliche Klima wird so immer mehr von den sog Gutmenschen, sog Demokraten (die keine abweichende Meinung zulassen), vergiftet. Und dann wundern die sich, wenn AfD Mitglieder massiv unter Gewalt zu leiden haben, verweigern denen die Empathie.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung