Das Jammern ist unfair, denn die Angeordneten bekommen nur die formale Erhöhung nachgereicht

Joe68, Dienstag, 14.05.2024, 10:16 (vor 35 Tagen) @ XERXES1362 Views

die haben das so gestrickt, das sie der formalen Erhöhung der Arbeitslöhne folgen. Mein Gehalt wurde bei weitem nicht 6% erhöht, aber das wird schon seine Richtigkeit haben, unsere Parteien wollen nur das Beste für uns.....

Es wurde, mehrfach, höchstrichterlich, festgestellt das Hartz4 bereits zur vollen Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ausreicht. Ich frage mich, warum die Abgeordneten mehr als Hartz4 haben wollen, denn die setzen sich doch nicht wegen dem Geld in den Bundestag, ins Herz der demokratischen Ordnung? Ich meine, wer so für die Demokratie brennt, sie täglich im Kampf gegen Rechts, im Kampf gegen Putin, verteidigt, der macht das aus werteorientiert, und nicht des Geldes wegen. Es wäre doch ein überragendes Zeichen, auf materielle Vorteile zu verzichten, und es würde auch dem Klima helfen, wenn unsere Abgeordneten nur das Nötige erstattet bekommen. Wir wissen ja, je mehr Geld jemand hat, desto schädlicher für das Klima, den mit mehr Geld gibt es mehr Porschen, mehr Privatjet, mehr Yacht, mehr Häuser,...mehr Dekadenz.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung