@Dieter, gehört zwar nicht hierher, sondern in einen anderen Thread, wo du das Thema ansprachst.... aber wenn du von Latifundien sprichst... hier, das wird dir.....

Olivia, Samstag, 11.05.2024, 21:02 (vor 36 Tagen) @ Dieter2150 Views
bearbeitet von Olivia, Samstag, 11.05.2024, 21:08

Die Galle hochkommen lassen. Mir kommt sie auch hoch.

Wen betrifft es? Das deutsche Hochschulsystem...... Mehr braucht man wohl nicht zu sagen.

Thema: Wie korrupt ist unser Bildungssystem. Sollte man sich wirklich anschauen, dann wundert man sich nicht mehr über das, was herauskommt. Der Interviewte hat eine Firma mit etlichen Mitarbeitern, die nur damit beschäftigt sind "wissenschaftliche" Arbeiten zu erstellen. Angefangen von den "kleinen" Arbeiten (Bachelor) bis in die höheren Gefielde (Doktorarbeiten). Auch Professoren lassen dort "arbeiten". Schwerpunkt: Sozialwissenschaften. Dazu gehören auch VWL und BWL. Als ich studierte, war mein damaliger Freund (Chemie/Biologie) gerade damit beschäftigt, eine Diplomarbeit für einen Volkswirt zu schreiben (er hatte sich vorher noch nie mit Volkswirtschaft beschäftigt und meinte, der Kram sei "affeneinfach" :-) gegen Geld natürlich....). Damals ahnte ich nicht, welche Ausmaße das annehmen würde.

https://www.youtube.com/watch?v=KI2u_VZ4tuk

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung