Dämliche Leserzuschrift dazu

Kaladhor, Münsterland, Donnerstag, 09.05.2024, 14:23 (vor 40 Tagen) @ Kaladhor1728 Views

"können deine kinder auch ihren namen tanzen?
Was gibts heute zu essen? Kalador, wir bilden einen singkreis.
"

Schön, wenn man auf bestehende Klischees zurückgreifen kann, statt das eigene Hirn mal anzustrengen. Ist es nicht seltsam, dass von reformpädagogischen Schulen mit Abstand die wenigsten links-grün indoktrinierten Kinder und Jugendliche kommen? Könnte das vielleicht daran liegen, dass die Kinder dort nicht von morgens bis abends alles frontal vorgekaut bekommen, sondern ständig ihren eigenen Grips anstrengen müssen?
Und ehrlich gesagt, meine Kinder können gerne ihre Namen tanzen, so lange sie dem allgegenwärtigen Geschehen kritisch gegenüberstehen und nicht den Rattenfängern von links verfallen!

Ansonsten gilt das Dieter Nuhr Zitat!

Schönen Vatertag noch

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung