"Repowering" erfordert Neubau von Windkraftanlagen - Kosten von Kraftwerksabschaltungen für Verbraucher

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Donnerstag, 09.05.2024, 11:26 (vor 39 Tagen) @ Gernot1438 Views

Hallo Gernot,

der Leistungsgewinn wird über größere Rotoren erzielt und die erfordern höhere Türme.
Ob das alte Fundament die nun größeren Windlasten ableiten kann, konnte ich auf die schnelle nicht herausfinden.

Vielleicht interessiert Dich das:

[...
Im Jahr 2022 lag das gesamte Volumen von Engpassmanagementmaßnahmen bei rund 35.424 GWh. Im
Vergleich zum Vorjahr ist dies ein an Anstieg um 29 Prozent (2021: 27.384 GWh) (Bundesnetzagentur 2023a). Seit 2013 stieg das Maßnahmenvolumen um mehr als 1.144 Prozent an. Im Jahr 2022 lagen die Kosten für die Durchführung der Engpassmanagementmaßnahmen bei 4,2 Mrd. Euro und damit weit über dem Vorjahresniveau (Gesamtjahr 2021: 2,3 Mrd. Euro). Seit 2013 sind die Kosten um 1.900 Prozent angestiegen. Redispatch macht dabei den größten Anteil aus. Im Jahr 2022 lag das Volumen für Redispatch bei 24.115 GWh.

Dies ist ein Anstieg von knapp 450 Prozent im Vergleich zu 2013. Die Kosten für Redispatch beliefen sich in 2022 auf 2,69 Mrd. Euro, was einem Anstieg von 2.345 Prozent gegenüber 2013 entspricht. Die entstehenden Kosten werden auf die Netzentgelte umgelegt. Die Verbrauchergruppen werden dabei ungleich belastet. Die durchschnittlichen Netzentgelte für Haushaltsverbraucher*innen sind fast dreimal so hoch wie für Industrieverbraucher. Relativ zum Stromverbrauch tragen Haushaltsverbraucher*innen somit die meisten Kosten.
...]

Das Volumen von Engpassmaßnahmen lag in 2022 bei 35.424 GWh, eine Zahl, die für mich als einfachen Menschen nicht anschaulich ist. Als rechnen wir diese in die Leistung um, die ein Kraftwerk ein Jahr lang dauern, ohne Unterbrechnung abgeben müsste:

35424 GWh / (365 * 24h ) ~= 4,04 GW.

Die aufgrund von Engpassmaßnahmen in Deutschland abgregelte Kraftwerksleistung beträgt also durchnittlich 4 Gigawatt!!!

Das entspricht der Leistung von fast 3,5 Kernkraftwerken der "Grohnde"-Klasse (1,2 Gigawatt).

Noch Fragen? [[sauer]]

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung