Sokoban, oder? Gibts eigentlich schon Corioliskraft-Kraftwerke? Das Akademikerparadoxon.

Brutus ⌂, Sonntag, 21.04.2024, 13:10 (vor 55 Tagen) @ D-Marker916 Views
bearbeitet von Brutus, Sonntag, 21.04.2024, 13:28

also Deiner Erklärung nach (hab die Videos nicht geschaut)
Aber was hat das jetzt mit meinem (m.W. noch nicht existierenden) Corioliskraft-Kraftwerk zu tun?

(Dein pdf, danke dafür) hab ich auch noch nicht durchgearbeitet - Zeit knapp!)

Ach Denksport, ja, das war`s!

Sokoban hab ich schon weitervermittelt.
Man erinnert sich daran, weil es unzähligen Müll gibt, dass dieses doch etwas herausragt zumal uralt.

Haben die Tippsen in der Pause immer gespielt.
Tippsen, denkt man gar nicht....

Ach noch was, bei der Gelegenheit.

Das Akademikerparadoxon


Wir wundern uns doch immer, wieso Akademiker so blöd und Automechaniker oder Dachdecker oder Taxifahrer, selbst Putzfrauen so schlau sind. (besonders C.- Zeit)

Gestern bin ich drauf gekommen.

Eigentlich total einfach!


Akademiker haben eine beruflich induzierte DENKSPORTBLOCKADE!

Die anderen Berufe sind Handwerk.
Da kannste 8 Stunden nebenher Radio laufen lassen, brauchst nichts denken (könntest aber nebenher).

Regel- Standard-Akademiker demgegenüber, haben diese Denkfreiheit und Denkfreizeit kaum bis gar nicht!

Die müssen 8 Stunden pro Tag beruflich sehr konzentriert denken und sind froh danach endlich mal ihre Hirnlappen entlasten zu können. Nebenher Radio geht gar nicht.

Man kann zwar mit Rechts Ball tippen und dabei mit links hüpfen und dabei noch singen, oder sonstwas händisches gleichzeitig.

Aber man kann NICHT gleichzeitig über zwei Dinge nachdenken!

Wenn Dein Hirn fürs berufliche denken blockiert wird, haste schlicht keine Zeit mehr - frei zu denken also gleichzeitig schon gar nicht und weil's bei vielen zehrt (Burnout) auch kaum vor- oder nachher.

Deshalb waren die "schlauen" Akademiker in der C.-Zeit so überdurchschnittlich "dumm" - die hatten aus ausschließlich beruflichen Gründen schlicht keine Zeit nachzudenken!

--
https://brutus1111.diary.ru
kommentieren: (Комментировать)

[image]
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung