Es sind zu wenige,

Joe68, Mittwoch, 17.04.2024, 11:41 (vor 31 Tagen) @ Ikonoklast1265 Views

die Masse an GEZ hörigen, aufgeklärten Bürgern, die glaubt weiterhin das nur die Impfung sie gerettet hat, die stellen nicht einmal den Fakt, das die Impfung never ever von Infektion schützt, in Frage, egal wie häufig die sich mit C19 nach dem Piks infiziert hatten.

Im Gegenteil, die sehen solche Aussagen, zu den theoretischen Spätfolgen, als Schwurbelei der Verschwörungstheoretiker, Putinisten, AfDler und da helfen nur harte Maßnahmen des Staates gegen Fakenews/Rechte.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung