Ich warte schon auf die nächste Verdrehung von Tatsachen.

Dieter, Sonntag, 14.04.2024, 18:42 (vor 46 Tagen) @ Dieter3418 Views

Hallo,

wenn demnächst die Regierung Scholz beschließt die Steuern zu erhöhen oder anderswo rapide zu kürzen, da wir Israel bei deren Verteidigungsausgaben aus ideolog. Gründen zu unterstützen haben, es quasi unser "Vorrecht" ist, viel Steuerknete für den israelischen Staatsterrorismus auszugeben, dann wird Scholz mal wieder sagen: Die Schuld liegt am Iran, usw. usw.

Ein israelischer General hat ausgerechnet, daß die israelischen Finanzmittel nicht ausreichen, um mehrere solcher Aktionen wie letzte Nacht auszuführen, da die verschossene Flugabwehr alleine letzte Nacht deutlich über 1 Milliarde kostete an Materialkosten + der Kosten bei den Amis, Briten und Franzosen.

Netanjahu wird sammeln gehen und bei Baerbock und Scholz einschl. der CDU-Ganoven sicher fündig werden.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung