Wohlstandsverluste in Krisenzeiten

Dieter, Donnerstag, 11.04.2024, 00:12 (vor 39 Tagen) @ Ankawor896 Views

"Wie bereits schon mal erwähnt, halte ich es, jedenfalls für mich, besser, in diesem Fall des Falles auf niedrigem Niveau in einer angenehmen Umgebung zu sein, in einem Land mit bisher schon niedrigerem Niveau, als auf niedrigem Niveau in einem abgestürzten Industrieland mit Hauen und Stechen und Verzweiflung."

Da sind wir bezügl. der Beweggründe absolut einig.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung