zu den Studenten/Unis

Dieter, Mittwoch, 10.04.2024, 18:46 (vor 50 Tagen) @ Olivia2541 Views

"Woher die 20 % kommen ist gleichgültig. Es gibt sie in allen Bevölkerungsschichten, u.a. auch an den Universitäten. Oder denkst du, die sind alle verblödet?"

Hallo Olivia,
aus meiner Sicht sind die am verblödesten, die am längsten das derzeitige Bildungssystem genossen haben, also Studenten. Mit "blöd" meine ich nicht Bildung, schließlich sind sie ausgiebigst verbildet worden, sondern damit meine ich den gesunden Menschenverstand.
Es wird Ausnahmen geben, aber keinesfalls 20%.

Einen gesunden Menschenverstand findest Du eher bei normalen Bauarbeitern. - so meine Meinung und Erfahrung, wobei ich mir anmaße es beurteilen zu dürfen, so ganz im Widerspruch zu den Profs der Unis.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung