Die Geschichte mit dem Glashaus ist dir ja bekannt. WARUM macht jemand wie Füllmich so etwas?

Olivia, Dienstag, 09.04.2024, 12:57 (vor 41 Tagen) @ Brutus1018 Views

Erinnere dich doch an Wulff.
Fischer fand ich persönlich von Beginn an "komisch". Erinnerte mich an Birkenstocksandalen, die ich auch nicht mag.
Da sie mir unangenehm ist, kann ich sie auch nicht einschätzen. Von dieser Art von Leuten halte ich mich fern. Die mögen mich auch nicht. Ich kann die natürlich auch völlig falsch einschätzen, aber jedesmal, wenn ich die mit ihrer Frisur und ihrer Kleidung im C-Ausschuß sah, mußte ich weg schauen. Die Kombination Fischer/Füllmich fand ich IMMER sehr MERKWÜRDIG. Die paßten überhaupt nicht zusammen. Warum haben die zusammen den Verein aufgemacht? War jeweils der Eine auf den Anderen angesetzt? Keine Ahnung. Mir bleiben auch nur die Fakten für meine Einschätzung.

Füllmich empfand ich als sehr kompetent im C-Ausschuß. Das kann aber genauso ein Vorurteil sein und er paßte lediglich besser in mein Schema. Über seine Hintergründe weiß ich nur, was man/er sich so erzählt. Keine harten Fakten. Er ist Amerikaner. Da gehen die Uhren ALLE anders. GELD hat einen völlig anderen Stellenwert und rechtfertigt vieles. Schau dir nur das Wahlsystem an, dann weißt du alles. Jeder, der im Parlament sitzt, hat sich bereits im Vorfeld (immense Wahlkampfkosten) einen "Sponsor" oder auch mehrere besorgen müssen (oder umgekehrt, die Sponsoren "besorgten" sich Parlamentarier). Dann sind gleich entsprechende "Verbindlichkeiten" vorhanden. DAS wissen alle Amerikaner. Es stört niemanden.

NUR 700.000.... klar... aber ob das für Füllmich viel oder wenig Geld war, das wissen wir nicht. Es ist auch gleichgültig. Es heißt: Wehre den Anfängen! Klar ist, er wollte mit den Prozessen ein Geschäft machen, denn genauso hat er offenbar damit geworben. Für Amerikaner nichts Ungewöhnliches, sondern Teil der Kultur. Das ist ja auch legitim. Aber auch von der Seite her scheint es Klagen zu geben. Die sind derzeit abgespalten.... Wir werden sehen.

Warum löst so ein "Idiot" mit einem aus Spendengeldern resultierenden Darlehen seine eigene Haushypothek ab und baut sich noch für 200.000 Euro einen Whirlpool??????? Fast so, als hätte er es darauf angelegt!

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung