Mal abgesehen von Krall und Otte ..

nereus, Mittwoch, 21.02.2024, 17:15 (vor 59 Tagen) @ stocksorcerer2629 Views

.. so kann man die Sache nämlich auch sehen.

Darüber sollte jeder nachdenken:

Jahrelang hat kein Hahn nach dem Willen der Bürger gekräht, weil die Altparteien ihre Macht als gesichert ansahen.
Dann hat die AfD sich jahrelang vorgearbeitet, bis ihr nur noch wenige Prozentpunkte fehlen, um tatsächlich die Wende zu schaffen und in Thüringen und Sachsen alleine zu regieren.

Und ganz plötzlich spaltet sich Wagenknecht von der Linken ab, will aber weiter mit der Linkspartei koalieren.
Maaßen spaltet sich von der CDU ab, will aber weiter mit der CDU koalieren.

Die Altparteien wollen mit neuem Namen wieder die Stimmen der AfD zurückbekommen, um an der Macht zu bleiben und die AfD zu verhindern.

Ob die Bürger es durchschauen werden?

Quelle: https://twitter.com/nikitheblogger/status/1760330896710783416?ref_src=twsrc%5Egoogle%7C...

Es stellt sich durchaus die Frage, wer nun wirklich die U-Boote sind? [[hae]]
Erinnert ihr Euch noch an Frauke Petry und Jörg Meuthen, die rhetorisch durchaus gut unterwegs waren?

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung