Weil wir es kürzlich davon hatten: Authentizität in Zeiten von KI-Fakes, ich hatte Danisch dazu gefragt...

Andudu, Dienstag, 20.02.2024, 11:06 (vor 60 Tagen)1869 Views
bearbeitet von Andudu, Dienstag, 20.02.2024, 11:09

...immerhin sind Fotos und Verschlüsselung seine Steckenpferde. Leider hat er keinen Artikel daraus gemacht, aber er hat mir geantwortet, was ich hier teilen möchte (in der Hoffnung, er hat nichts dagegen):


"Ja, das Problem haben andere schon erkannt und die Kamerahersteller basteln an sowas, da geht es aber um Signaturen und nicht um Verschlüsselung,

https://www.rangefinderonline.com/news-features/industry-news/embedded-authenticity-sig...

Nikon, Canon und Sony arbeiten dran. Leica hat sowas schon.

Grüße
Hadmut"


Wie das mit den Signaturen genau funktioniert und wie sicher das ist, muss ich mich mal noch eingehender beschäftigen (vielleicht hat jemand von euch dazu tiefere Erkenntnisse, die er teilen kann?)....


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung