Bösartiker Artikel des Tagesanzeiger

nereus, Dienstag, 20.02.2024, 08:40 (vor 54 Tagen) @ helmut-12321 Views

Hallo Helmut!

Es würde viel zu weit führen, die Morde an Litwinenko, Nemzow und Co nochmals durchzuhecheln.
Wir haben das hier zum Teil ausführlich gemacht.

Aber die Schurkerei, den Mord an Paul Klebnikow Putin unterzuschieben, ist nun wirklich das Allerletzte.
Klebnikow hatte sich die Oligarchen, wie Bereswoski oder Chodorkowski zum Feind gemacht und von dort dürfte auch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Mordauftrag erteilt worden sein.

Als Bereswoski sich wieder in Russland einschleimen wollte und er ein "Mitbringsel" zusammen stellte, drehte man ihm vorsorglich die Luft ab.

Die ganze westliche Presse ist nach dem Great Reset komplett zu entmüllen.
Da ist absolut nichts mehr Verwertbares dabei. [[sauer]]

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung