Was soll eine Impfung gegen Atemwegserkrankungen (respiratorische Erkrankungen) bringen, hier ist die Schleimhautimmunität ausschlaggebend

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Montag, 19.02.2024, 13:22 (vor 56 Tagen) @ Hans1827 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Montag, 19.02.2024, 13:38

Ich würde die Finger von Impfungen gegen Atemwegserkrankungen lassen...

Atemwegserkrankungen werden durch die Schleimhautimmunität abgewehrt und nicht "im Blut".

Wenn Du einen Anflug von Grippe verspürst, nimm lieber antivirale Mittel -> hit hard and early


Ganz im Gegensatz zu manch anderem Foristen, zieh' ich mir meine Aussagen nicht aus meinem Allerwertesten, z. B. muss selbst der Ober-Faucist himself eingestehen:

https://www.cell.com/cell-host-microbe/fulltext/S1931-3128(22)00572-8

David M. Morens Jeffery K. Taubenberger Anthony S. Fauci

In Anbetracht der Tatsache, dass die Entwicklung und Zulassung von Impfstoffen ein langwieriger und komplexer Prozess ist, der jahrelange präklinische und klinische Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten erfordert, erinnern uns die Einschränkungen bei den Grippe- und SARS-CoV-2-Impfstoffen daran, dass die Impfstoffkandidaten für die meisten anderen Atemwegsviren bisher nicht ausreichend schützend waren, um eine Zulassung in Betracht zu ziehen, einschließlich der Impfstoffkandidaten gegen RSV, eine der häufigsten Todesursachen bei Säuglingen und älteren Menschen,16,17,18,19,20,21 Parainfluenzaviren, endemische Coronaviren,22 und viele andere "Erkältungsviren", die ca

Nochmal, weil es so deliziös ist:

...erinnern uns die Einschränkungen bei den Grippe- und SARS-CoV-2-Impfstoffen daran, dass die Impfstoffkandidaten für die meisten anderen Atemwegsviren bisher nicht ausreichend schützend waren, um eine Zulassung in Betracht zu ziehen, einschließlich der Impfstoffkandidaten gegen RSV,..

Darauf mehrere [[euklid]] [[euklid]] [[euklid]] [[euklid]] [[euklid]]

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung