Das ist die Frage aller Fragen

helmut-1, Siebenbürgen, Sonntag, 18.02.2024, 19:08 (vor 58 Tagen) @ Hans2544 Views

Bei uns gabs im Herbst auch eine Aktion einer Apothekenkette für das Grippe-Impfen.

Darauf hab ich die Kerle gefragt, ob man denn weiß, welches Virus in dieser Saison relevant ist. Man sagte mir, gegen die wichtigsten Viren ist dieser Impfstoff. Daraufhin wollte ich es genau wissen, und legte denen eine Liste vor, mit der Bitte, mir anzukreuzen, wogegen nun die aktuelle Impfsubstanz hilft.

H1N1 H1N2 H1N3 H1N8 H2N1 H2N2 H2N3 H3N1 H3N2 H3N3 H3N8 H4N1 H5N1 H5N2 H5N3 H5N4 H5N5 H5N6 H5N7 H5N8 H5N9 H6N1 H7N1 H7N2 H7N3 H7N4 H7N5 H7N6 H7N7 H7N8 H7N9 H8N1 H9N2 H10N3 H10N7 H10N8 H11N2 H11N9 H12N1 H13N2 H13N9 H14Nx H15Nx H16N3 H17N10 H18N11

Da waren sie leider total überfordert.

Dann fragte ich, ob nach der Impfung gewährleistet ist, dass ich keine Virusinfektion in dieser Saison bekomme. Nein, das könne man nicht garantieren.

Danach fragte ich, ob zumindest gewährleistet ist, dass ich niemand anderen mit einem Grippevirus anstecken kann, wenn ich geimpft bin. Auch das könne man nicht garantieren.

Daraufhin fragte ich, warum ich mich dann überhaupt impfen lassen soll. Keine Antwort.

(Wenn ich mich richtig erinnere, hab ich bereits sowas hier im Gelben geschrieben. Aber mit der "perfekten" Suchfunktion konnte ich das nicht ausfindig machen, - ich hab alles probiert)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung