Du bist doch Gartenbauer......

Olivia, Sonntag, 18.02.2024, 16:55 (vor 56 Tagen) @ helmut-11157 Views
bearbeitet von Olivia, Sonntag, 18.02.2024, 17:18

Vor Jahren wurde mein münchner Büro von einer Überschwemmung erwischt. Lag traumhaft, direkt am Wasser.... :-) Während der Überschwemmung verwandelte sich alles in eine Seenlandschaft. Wir konnten nicht mehr rein.... aber die Ratten.

Die wieder herauszubekommen, war eine Mordsaufgabe, sehr zeitaufwendig, denn diese Tiere sind sehr intelligent. Die Giftköder, die ausgelegt wurden, durften das Gift nur verzögert freigeben, denn die Ratten schicken ihre Jungen vor, um die "Nahrung" auszuprobieren. Fallen die umgehend tot um, fressen die Alten das Zeugs nicht mehr.... Es dauerte also wirklich lange. Wären dort Nutztiere gewesen, hätte es wohl noch länger gedauert.

Vor kurzem habe ich gesehen, wie die "umweltschonende" Methode aussieht. Ich wußte nicht, dass es so etwas gibt. Fand es ausgesprochen faszinierend. Ein Mink und 3 Hunde, die entsprechend motiviert waren, räumten mit einer massiven Rattenplage auf. Wasser wurde auch noch eingesetzt..... EIN MINK! Wirklich fasziniernd.

https://www.youtube.com/watch?v=bjQR8Vm5xtw

Die brauche übrigens ein bißchen Einarbeitungszeit. Zum Ende hin flitzten die Ratten nur so heraus.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung