Mir stellt sich die Frage, wie ein Ford Autohaus unter diesen Bedingungen wirtschaftlich existieren kann ...

Plancius, Sonntag, 11.02.2024, 09:34 (vor 65 Tagen) @ Plancius3154 Views

... allein vom Verkauf von Ford Transit an die Handwerker können sie ja nicht leben.

Mehr und mehr glaube ich, dass an Habeck doch ein großer Ökonom ist und er als einer der wenigen die ökonomischen Gesetze der Gegenwart erkannt und formuliert hat.

"Die Ford Autohäuser gehen nicht pleite, sie hören nur auf zu verkaufen." [[zwinker]]

Wahrscheinlich deshalb hört man auch nichts von einem Aufschrei oder Widerstand der Ford-Händler. Wir, die wir noch ökonomischen Kategorien denken, die wohl der Vergangenheit angehören, haben die Zeitenwende in Wirtschaft und Gesellschaft anscheinend nicht erfasst.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung