Das wäre in der Tat der einfachste Weg.

Naclador, Göttingen, Donnerstag, 07.12.2023, 09:53 (vor 218 Tagen) @ BerndBorchert1554 Views

Wozu ewig lange darüber diskutieren, ob unerwünschte Wirkungen nun vom Schlumpfstoff ausgelöst worden sind oder nicht, wenn man Biontech einfach über die Herstellergewährleistung drankriegen kann?

Biontech hat ein Produkt geliefert, dass nicht den Spezifikationen entspricht, und hat damit den Kaufvertrag nicht erfüllt. Fertig.

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung