Andere Länder, selber Mist: Brutaler" Erkältungsvirus, der "wochenlang anhält", fegt über Großbritannien und ist "schlimmer als Wintergrippe

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Montag, 27.11.2023, 18:18 (vor 230 Tagen) @ Olivia3025 Views

Da scheint wohl wirklich was "Neues" rumzugehen:

https://www.mirror.co.uk/news/health/brutal-cold-virus-lasts-weeks-31534316.amp

Brutaler" Erkältungsvirus, der "wochenlang anhält", fegt über Großbritannien und ist "schlimmer als Wintergrippe

Eine "brutale" Erkältung, die nach Angaben von Patienten schlimmer ist als jede Wintergrippe, grassiert in diesem Monat im Vereinigten Königreich und macht die Betroffenen tagelang bettlägerig und wochenlang ans Haus gefesselt.

Zu den Symptomen des fiesen Virus gehören Fieber, Kopfschmerzen, verstopfte Nasen, Husten und Müdigkeit.

...

Eine Person teilte ihre Erfahrungen auf Reddit's r/CasualUK mit und schrieb: "Ich komme gerade vom Ende einer brutalen Erkältung, die etwa 3 Wochen gedauert hat, während der meine Nebenhöhlen fast vollständig geschlossen waren und sich nur für kurze Zeiträume entspannt haben, während sie gleichzeitig in alarmierendem Tempo Schleim produzierten."

Sie fügten hinzu: "Als ich heute Morgen aus dem Bett kam, konnte ich wieder durch meine Nase atmen. Ich konnte Dinge riechen. Es fühlt sich immer noch an, als hätte mir jemand Ready Brek ins Gesicht geschüttet, aber es ist endlich vorbei und das Leben ist wieder schön."

...

Eine Theorie, die besagt, dass es sich um eine neue Covid-Variante handelt, könnte wahr sein, aber wir wissen es noch nicht genau.

Ich war heute im Büro (München), die Anwesenden waren recht dünn gesät, viele hatten sich mit Grippe/Erkältung krankgemeldet.

--
Grüße

[image]

---


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung