Ich gehe da von etwas anderem aus

Kaladhor, Münsterland, Montag, 27.11.2023, 13:15 (vor 94 Tagen) @ Otto Lidenbrock2652 Views

Wir leben immerhin wieder in einer Zeit, wo man fast jeden anderen als Denunzianten betrachten muss, und viele sind einfach nicht in der Lage, wirtschaftlichen Selbstmord zu begehen. Man muss sich ja eigentlich nur ansehen, wer „das Maul aufmacht“…. Fast alles Leute, die entweder ihre Schäfchen im Trockenen haben oder aber die älteren Semesters sind, als das sie noch irgendwas zu befürchten haben.

Jeder andere hält die Fre**e und ballt die Faust in der Tasche, vor allem wenn wieder so ein Experte von den Grünen seinen Senf absondert. Das ist halt das Ergebnis von „Bestrafe einen, erziehe Hunderte“.

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung