Ich wundere mich

mabraton, Dienstag, 14.11.2023, 20:46 (vor 104 Tagen) @ BerndBorchert1390 Views

Hallo BerndBorchert,

der Herr Rupert erklärt es doch wunderbar. Seine Fachkollegenschaft war sich vom ersten Moment an einig. Weil es nicht opportun war haben ein paar ihre Meinung geändert, die waren ihrem künftigen Lebenslauf geschuldet. Er selbst hat sich 20 Jahre lang einen Maulkorb gegeben.
Dieses Muster ist durchgängig zu beobachten. Es gipfelte bei COVID. Die Beweise die Du Dir als Ultima Ratio vorstellst gibt es längst. Sie werden nicht beachtet weil sich daraus zur Zeit ganz offenbar kein Vorteil ergibt. Im Gegenteil, es würden viel weitreichendere Fragen auf den Tisch kommen. Das kann sich ändern wenn das Wohlstandsmodell zusammenbricht. Aber soweit sind wir noch nicht.

Ich weiß wovon ich rede. Hier findest Du die Belege, dass Stuttgart 21 nicht funktioniert und in sicherheitstechnischer Sicht kriminell ist. Wir hatten Teile der Presse an der Angel. So lange bis es politisch klar war, dass das Ding gebaut wird, koste es was es wolle.

https://wikireal.info/wiki/Hauptseite

Nur aus Schaden wird man klug. Der muss heutzutage eben richtig groß und heftig sein.

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung