Welche Außenmauer? / Das Thema ist faktisch erledigt

mabraton, Dienstag, 14.11.2023, 18:37 (vor 110 Tagen) @ BerndBorchert1418 Views

Hallo BerndBorchert,

das Äußere ist eine Stahlkonstruktion.
Der Stahlkern ist ein weiterer Faktor, welcher den sog. Pfannenkuchen-Effekt (die Konstruktion soll dem Druck von oben herabstürzenden Stockwerke nachgegeben haben) unmöglich macht. Mehr muss man gar nicht wissen. Diese Türme zu pulverisieren geht nur mit einer Sprengung.

Die Faktenlage ist inzwischen sehr groß. Es gibt eine Simulation der Universität von Alaska.
Der deutsche Mathematiker und Physiker Ansgar Schneider legt es auch stichhaltig dar,

Structural Dynamics of the World Trade Center Catastrophe | Ansgar Schneider

Fazit, Thema abhaken und sich auf das Wesentliche konzentrieren!

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung