Das ist Quatsch.

aprilzi, tiefster Balkan, Samstag, 11.11.2023, 11:42 (vor 113 Tagen) @ Olivia1013 Views
bearbeitet von aprilzi, Samstag, 11.11.2023, 11:51

Hi,

der Holodomor wurde durch Großbritannien erzwungen. Genau wie die heutigen Sanktionen. Das Ziel der Sanktionen war im Volk Aufstände zu provozieren, die die Macht der Sowjets stürzen. Auch heute ist es das gleiche Ziel. Stalin wollte die Wirtschaft modernisieren, mit modernen Werkzeugmaschinen und modernen Produktionsstraßen. Großbritannien war bereit zu liefern, unter einer Bedingung, Sie akzeptierten kein Geld, kein Gold, Sie wollten mit Getreide bezahlt werden. Damals war der Getreidepreis niedrig. Sie bekamen das Getreide geliefert, die Sowjet Menschen verhungerten zum Teil, Stalin wurde nicht gestürzt aber die Sowjets bereiteten sich auf den zweiten Weltkrieg vor.

Den Sie dann gewannen, gegen Deutschland zwar und nicht gegen Großbritannien ihren eigentlichen Gegner. Hitler wurde damals aufs Kreuz gelegt.


Gruß


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung