Das ist ja dann für einige Berufsgruppen wirklich dramatisch. Meine Güte.

Olivia, Dienstag, 07.11.2023, 19:54 (vor 117 Tagen) @ Ikonoklast1226 Views

Wie schaut es aus mit dem Flugpersonal? Die mußten sich ja auch alle impfen lassen. Oder mit den ganzen Soldaten, die zwangsweise geimpft wurden und die ja - wenn sie nicht gerade Schreibtisch-/bzw. Computer-Aktivisten sind - körperlich sehr aktiv sein müssen. Ich habe vor längerer Zeit die Gesundheits-Zahlen gelesen, die von der US-Armee bekannt wurden. Die sind ja gesetzlich verpflichtet, diese Daten zu erfassen. Die waren dramatisch. Ich gehe aber davon aus, dass da nicht nach Berufsgruppen innerhalb der Armee unterschieden wurde.

Auch bei den hier, in Großbritannien und in Israel (von den 3 Ländern hört man immer wieder mal etwas) erhobenen Zahlen wurde vmtl. die Tätigkeit der von Nebenwirkungen Betroffenen nicht erhoben. Das wären aber wichtige Informationen, vor allen Dingen, wenn man Prophylaxe betreiben will. Wobei die Datenerhebung in Israel ja sehr umfassend sein soll (Patientenakte). D.h. wenn diese Akten vollständig sind, dann müßte man daraus einiges ableiten können.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung