Ich weiß, gehört nicht hierher .... Danisch gibt die Antwort darauf, weshalb es an Einfahrten zum Flughafengelände keine Fahrzeugsperren gibt.

Plancius, Montag, 06.11.2023, 16:42 (vor 118 Tagen) @ Reffke3204 Views

Gestern wurde ja zum wiederholten Male innerhalb von ein paar Wochen das Rollfeld des Hamburger Flughafens von Unbefugten befahren. Zuerst haben Klimakleber den Zaun durchschnitten und sind mit dem Fahrrad aufs Rollfeld, gestern hat nun ein Türke mit seinem Auto die Schranke durchbrochen und hat sich unter ein Flugzeug gestellt.

Es kam natürlich die Frage auf, warum sich jeder Passagier genauen Kontrollen vor Betreten eines Flugzeugs unterziehen muss, aber praktisch jeder Hans Franz auf das Rollfeld fahren kann, ohne daran gehindert zu werden, z.B. ohne dass Fahrzeugsperren an Einfahrten existieren. Es könne ja auch ein Terrorist mit einem Auto voller Sprengstoff unter ein vollbesetztes Flugzeug fahren und dieses in die Luft jagen.

Danisch meint, es gäbe einen Konsens unter Terroristen, dass Anschläge nur in der Luft und nicht am Boden durchgeführt werden. <img src=" />

Man lernt jeden Tag dazu.

https://www.danisch.de/blog/2023/11/06/flughafensicherheit-6/

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung