Volksbefragungen gibt es ständig

FOX-NEWS, fair and balanced, Mittwoch, 01.11.2023, 09:54 (vor 123 Tagen) @ neptun1426 Views

Diese Umfragen sind aber keine Volksinitiativen oder -abstimmungen. Dieser Politbetrieb ist ein Restaurant, in dem es nur Combo-Menüs gibt.

Die Demoskopen stellen ja regelmäßig fest, wie die Präferenz der Kundschaft gelagert ist. Letztere wird sich erst ändern, wenn die Leute ganz persönlich die Folgen spüren. Wäre ich persönlich Grünling, ich würde noch lange nichts merken und wenn dann, man könnte mir wohl die passende Erklärung verkaufen. [[top]]

So läuft mMn der Laden. Bei aller Empörung sollte man auf persönliche(!) Schadensbegrenzung fokussiert sein, und das Schadensbild wird kolossal werden ... :-P

Seit ich hier lese, sind solche Szenarien immer wieder Thema, die Ursachen (Finanzen, Seuche, Blackouts, Grünlinge an der Macht, etc.) austauschbar. Diverse Foristen haben auch geschildert, u.a. Dieter und NST, wie sie ihre persönliche Lösung realisiert haben. Wenn alles klappt, ist auch mein Plan in Kürze umgesetzt. Es ist eine Anregung aus dem Forum und auf maximale Flexibilität ausgelegt. Allerdings werde ich erst gackern, wenn das Ei fertiggelegt ist ... [[zwinker]]


Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung