Mein herzliches Beileid. Und vielen Dank für die Benachrichtigung

Miesepeter, Donnerstag, 26.10.2023, 20:15 (vor 120 Tagen) @ NST4844 Views
bearbeitet von Miesepeter, Donnerstag, 26.10.2023, 20:30

An NST mein Dank für die vielen anregenden Beiträge, die in ihrer Art einzigartig waren. Er hat es geschafft, die Analyse des politischen Systems mit seiner Lebenserfahrung, seinem neuen asiatischen Leben und Perspektiven sowie seinen spirituellen Einsichten auf eine ganz einzigartige Weise zu verbinden und viele hier, mich jedenfalls ganz sicher, mit diesen Beiträgen in ihrem eigenen Denken bereichert.

Möge er nun in Frieden ruhen, bis in alle Ewigkeit. Er selbst glaubte eher nicht daran, dem Samsara in seiner Inkarnation schon entkommen zu sein. Aber vielleicht gibt es ja Glückslose.

Hallo,
Der Sohn von NST schreibt diese Nachricht.

Ich muss mich bei allen bedanken, die seine Beiträge gelesen und verfolgt haben. Ich bin mir sicher, dass es ihm wirklich Spaß gemacht hat, hier zu schreiben.

Ich bin mir nicht sicher, was ich mit diesem Konto machen soll, aber im Moment werde ich alle seine Beiträge für mich selbst archivieren.

Auch von Deinem Leben haben wir von ihm einige Anekdoten erzählt bekommen, und auch dabei immer wieder mit seinen Augen eine uns oftmals unbekannte Perspektive einsehen können. Seine Beiträge hier sind sicher eine reiche Hinterlassenschaft. Nicht jeder hat die Möglichkeit, das Denken seines Vaters so gut dokumentiert zu sehen.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Stärke und Gelassenheit in diesen schweren Momenten. Selbst ich empfinde Trauer, obwohl ich Deinen Vater persönlich nie kennengelernt habe, aber an seinem Geist hat er uns alle teilhaben lassen. Das wird mir fehlen.


Vielen Dank.

Vielen Dank für die Mitteilung,
Traurige Grüsse,
mp


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung