Korrekt, mein Fehler; Dr.Benjamin Braun nennt 1-4kT TNT

mabraton, Donnerstag, 26.10.2023, 13:48 (vor 266 Tagen) @ Kaladhor1764 Views

Hallo Kaladhor,

ich hatte das Nature-Magazin falsch zitiert, tut mir Leid!

So ist es korrekt,
Das überraschende Ergebnis: Die seismischen Messungen deuten auf eine Sprengkraft im Gegenwert von bis zu 1-4 Kilotonnen TNT hin, ein starker Kontrast zu den geschätzten Daten von umgerechnet 250 kg TNT, die z.B. in der renommierten Zeitschrift Nature veröffentlicht wurden.

Hier der Vergleich der zeigt, dass es sich nicht um eine herkömmliche Explosion gehandelt haben kann.

[image]

Schau es Dir bitte an, die entstandene Wolke ist vergleichbar mit früheren Atombombentests.
Ab Min 27:12,
Nordstream Bomb was not 0.000125 kt TNT equivalent but 2.5kt TNT equivalent. It was a "mini2-nuke.

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung