Das selbe hat Wagenknecht schon vor 30 Jahren vertreten

mabraton, Dienstag, 24.10.2023, 08:45 (vor 263 Tagen) @ Arbeiter3189 Views

Hallo Arbeiter,

ein guter Freund von mir hat Sarahs Seminare besucht als sie in der Linken noch ein kleines Licht war. Ihre originären sozialistischen Ideen waren damals wie Heute die selben. Der Unterscheid von Sarah zu den Globalisten ist, dass sie der Utopie des Volkseigentums nachhängt, während bei Klaus Schwab & Co. die Verwaltung der Daseinsführsorge einer supranationalen Elite vorbehalten ist.

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung