Gorge Soros so: "Neben meinen Fantasien, Gott zu sein, habe ich auch sehr starke Fantasien, verrückt zu sein", Wissenschaftler so: Gen enteckt das aschkenasische Juden für Schizophrenie prädisponiert

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Samstag, 21.10.2023, 21:25 (vor 125 Tagen) @ Ikonoklast1649 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Samstag, 21.10.2023, 21:33

Bevor's wieder Kritk hagelt, sag nicht ich, das sagt er über sich selbst und das andere sagt die Wissenschaft :-P [[top]]

https://thepeoplesvoice.tv/george-soros-i-am-a-god-i-created-everything/

Aber die verrückten Visionen des globalistischen Milliardärs hören damit noch nicht auf.

"Neben meinen Fantasien, Gott zu sein, habe ich auch sehr starke Fantasien, verrückt zu sein", sagte Soros im britischen Fernsehen. "Mein Großvater war in der Tat paranoid. Ich habe viel Wahnsinn in meiner Familie. Bis jetzt bin ich davon verschont geblieben."


https://archive.is/YDCEr#selection-437.0-441.118

Wissenschaftler entdecken Gen, das aschkenasische Juden für Schizophrenie prädisponiert
Variationen des DNST3-Gens machen es für aschkenasische Juden 40 Prozent wahrscheinlicher, an Schizophrenie und ähnlichen Krankheiten zu erkranken.

--
Grüße

[image][image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung