Jene wollen den GROSZEN KRIEG

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Samstag, 21.10.2023, 04:10 (vor 132 Tagen) @ ebbes2630 Views
bearbeitet von Hannes, Samstag, 21.10.2023, 04:20

Ich habe (unheimlich) viel Wissen, aber da komme ich einfach nicht weiter, denn wenn man Blinken zuhört klingt das alles ganz vernünftig.
Wie ist es dann möglich, dass er so ein Gemetzel billigt?
Manchmal denke ich, dass die nicht menschlich sein können oder wirklich ganz tief im Keller vom Pentagon sitzen ohne jegliche Gefühle und nur die Logik wie können wir weiter das einzige Imperium bleiben im Kopf haben, egal wie viele Menschen sterben müssen.

https://www.aljazeera.com/news/2023/10/20/defying-bone-crushing-echaustion-gazas-doctor...

ebbes

Guten Morgen @ebbes,
ich erinnere mich gelesen zu haben, dass ihnen ihr Gott versprochen hat, dass sie nach der Endzeit mit einigen wenigen Gerechten übrigbleiben würden, nebst ihren Sklaven, sogar die Anzahl der Überlebenden steht in ihren heiligen Schriften und irgendwas von Knochenbergen, kurz: Blödsinn. Aber sie glauben das.

Was sie also wollen, ist dieser GROSZE KRIEG jetzt. Und wenn das nicht klappen sollte, dann wenigstens wieder ordentlich Landgewinn für Erez Israel: ein Stückchen mehr von Syrien, den GazaStrip sowieso, die Einwohner schicken sie notfalls nach Germoney (wir müssen ja helfen, schon wegen der Staatsräson)?

So zu denken, widerstrebt normalen Menschen wie Dir und mir, aber Jene sind nicht normal.

Wie beispielsweise das Handeln von Selbstmordattentätern auf der Gegenseite, nämlich zufällige Passanten und sich selber zu zerfetzen, schwer zu verstehen ist, für uns normale Menschen.

Soweit zur Strategie von Bibi und seiner Clique, "rechts" oder "ultraorthodoxe Siedler" genannt.

Taktisch soll nun der Iran provoziert werden durch die unschönen Bilder bei aljazeera, und Syrien, und der Libanon, wasweißich wer noch ...
[[motz]]

Das zwänge die USA, einzugreifen, die sind ja schon vor Ort.

Das gäbe Krieg mit den Russen dort.

usw. usf.

Ich finde, das Ergebnis lässt sich nicht vorausberechnen, zu viele Unbekannte.

Die unmenschliche Abriegelung, etwa von Energie für die Krankenhäuser, deren Bombardierung usw. werden so verständlich im Sinne von "plausibel" bezüglich Taktik israels.

Ich würde mich nicht wundern, wenn auch die Saudis endlich eingriffen.

Wie gesagt, jene wollen den GROSZEN KRIEG und wissen m. E. ja auch nicht, wieviel Tod, Schmerz und Zerstörung der dann bringen wird. Das ist für Jene aber zweitrangig, denn sie haben höhere Ziele sage ich mal zynisch, Religion oder so ("Gott will es" - ist nichts Neues).

Gute Nacht

H.

PS: Ich hoffe - wie gesagt - auf die "anderen Amis". Die Russen alleine verhindern da nix.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung