Bisher war es ja niemandem aufgefallen ....

NST, Südthailand, Freitag, 20.10.2023, 14:46 (vor 132 Tagen) @ Naclador3035 Views

Bin ich der Einzige, der das als skandalös empfindet?

..... nein, skandalös ist es nicht. Was es aber zeigt, wie leicht man Menschen verwirren kann. Sobald ein paar Fakten stimmen, schaltet er Verstand offenbar auf durchwinken.

Hätte sich jemand die Zeit genommen und in die Hörbücher auch nur einmal hineingehört - von W. Eggert, würde er sofort erkennen, dass hier kein Könner diese Zeilen verfasst haben kann.

Es sind eben nicht die Kommunisten und das was man normalerweise unter Judentum versteht, das sind auch nur Spielfiguren auf dem grossen Schachbrett.

Wir haben es mit Kräften zu tun, die schon Jahrtausende an diesem Projekt arbeiten und der klassische Typ der Buchreligion wird durch Judentum, Christentum, Islam repräsentiert, im Kern geht es darum

[image]

Die Dinge zum Islam sind beim Eggert sehr gut erklärt - das kommt natürlich noch oben drauf.
Übrigens dürfte schon immer die Mehrheit der Weltbevölkerung mit diesen 3 Religionen nichts am Hut gehabt haben. In diesen Texten wie oben, kommen die überhaupt nicht vor .... obwohl das Arbeitsmaterial z.B. Schiesspulver dort erfunden wurde.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung