Lustig, dass Chrupalla Scholz lobt - der kann es kaum fassen - man erkennt, dass sein Handy-Lesen bei AfD-Reden hier nur demonstrativ war

BerndBorchert, Freitag, 20.10.2023, 09:51 (vor 132 Tagen) @ mabraton2273 Views

Staatsmännisch, ja - aber ist die Rede auch ehrlich? sie ist z.B. insofern geschminkt, dass Chrupalla nur von Israelis und deren Leid spricht, nicht von den Palästinensern. Und andere inhaltliche Ecken sind auch rausgenommen.

Darüberhinaus ist die Frage, ob es Chrupalla klar ist, dass die Israelis den Hamas-Angriff offenbar absichtlich geschehen lassen haben (mindestens, wenn nicht sogar mehr als nur Stillhalten), egal ob der Geheimdienst, die Militärführung oder Netanyahu das entschieden hat.

Wenn ja, dann reißt er sich gut zusammen. Wenn nein, dann zeigt das, dass auch die AfD-ler sich ihre Beurteilung von den Medien vorgeben lassen und nicht selber drüber nachdenken.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung