Das stand in der Todesanzeige ....

NST, Südthailand, Donnerstag, 19.10.2023, 12:06 (vor 273 Tagen) @ NST1497 Views
bearbeitet von NST, Donnerstag, 19.10.2023, 12:12


... RIP meine Schwester ist verstorben - mit 66 Jahren an einer Lungenembolie.

[image]

Mehr weiss ich auch nicht, ich habe versucht Kontakt aufzunehmen, bisher erfolglos. Die Hintergründe es Todes würden mich schon interessieren, aber das hat Zeit ....

.... das plötzlich und unerwartet - das sind wohl die Schlüsselwörter.

Bei den Todesanzeigen waren direkt oben und darunter weitere 2 mit Jahrgang 195x beides Männer - der jüngste Tote war diesmal Jahrgang 1971 (M). Inzwischen scheinen in jeder Wochenausgabe so ungefähr 10 Todesfälle die neue Regel zu sein, darunter ist die Ausnahme.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung