Musk denkt über Twitter-Abschaltung für Europa nach

mabraton, Donnerstag, 19.10.2023, 11:20 (vor 134 Tagen)3584 Views
bearbeitet von mabraton, Donnerstag, 19.10.2023, 11:25

Hallo zusammen,

Wegen EU-Zensur – Musk erwägt Abschaltung von X (Twitter) in Europa

Dann hätten die EU-Undemokraten ihr Ziel vorerst erreicht. Ob ihnen das wirklich weiterhilft wage ich zu bezweifeln. Momentan funktioniert das Framing noch recht gut, "Auf twitter haben jetzt die Rechten das sagen".
Wie wollen sie im nächsten Schritt Plattformen wie Mastodon zensieren, die dezentral funktionieren?

Ich wurde auf twitter schon vor ein paar Monaten gesperrt nachdem ich unter einen Beitrag über einen Ukrainischen Kriegsbeitrag schrieb, "Warum sitzt Selenskiy nicht selbst im Panzer?".
Die Sperrung ist unwiederbringlich. Auf zweimalige Nachfrage habe ich nur eine Standard-Antwort erhalten. In der EU müsste Musk also erstmal mit dem Besen durchkehren. Kann sein, dass er gar keine Lust darauf hat den Mitarbeitern in der EU-Filiale Meinungsfreiheit beizubringen.

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung