Du denkst zu brav/legal/anständig

helmut-1, Siebenbürgen, Mittwoch, 18.10.2023, 20:13 (vor 133 Tagen) @ Olivia983 Views

Bringt aber nichts. Die Justiz sowie die Exekutive ist nur dann schnell, wenns um Regimegegner geht, - Beispiel Fuellmich.

Da waren solche Spinner auch hier in der Kreisstadt, und haben das mit einem Transparent in rumänischer Sprache probiert. Es waren nur zwei, haben deutsch gesprochen, aber mit keinem Siebenbürger Akzent, - vermutlich war das Frischimport aus Deutschland.

Nun habe ich immer - wegen meinen Hunden, die ich füttere, einen 10 l Kanister Wasser im Kofferraum. Als die Kerle da blockierten und sich das emotinal bei den wartenden Autofahrern zuspitzte, habe ich abgewunken und den Wartenden gesagt, dass man das anders regelt.

Ich bin auf die beiden zugegangen und hab denen gesagt, wie schön das ist, dass sie sich fürs Klima einsetzen, aber dass ich auch weiß, wie sehr dieser Klebstoff an den Händen brennen muss. Da ich ein freundlicher Mensch bin, sorge ich dabei für Abhilfe und kühle den Brenneffekt bei den Händen. Dabei habe ich über den einen der beiden meinen Kanister ausgekippt.

Du kannst Dir nicht vorstellen, wie schnell der dann klebstofffrei aufgestanden und abgehauen ist, der andere hat seine Dusche erst gar nicht mehr abgewartet. Ich hätte ihn gar nicht mehr beglücken können, denn ich hatte nur den einen 10 l- Kanister. Es war übrigens ein Tag, an dem es kühler war, und die Sommertemperaturen schon auf Herbst gewechselt haben.

Als dann mit Tatü-Tata die Polizei angerauscht kam, fuhren die Autos wieder und die beiden "Klimaexperten" waren verschwunden.

Natürlich fragst Du Dich, wie das rechtlich aussieht, das mit der "Wassergabe" und dem Löschen beim Brennen. Weiß ich nicht, wie das in Deutschland geht, aber ich hab mal gehört, dass man das Öffnen eines Reifenventils und das Luft rauslassen bei einem Auto, das einem die Einfahrt zugeparkt hat, nicht als Sachbeschädigung bewerten kann, weil ja nichts beschädigt wurde. Ob das "Löschen der Brenneffektes" bei den Klimafritzen dann als "Erste Hilfe" gewertet werden kann, muss ein findiger Anwalt überlegen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung